VAUDE Aqua Back Plus – Fahrradtasche – 2 Hinterradtaschen (2x24L) – wasserdicht – Made in Germany

129,99

  • Wasserdichte Fahrradtaschen für den Hinterrad-Gepäckträger
  • Abmessungen: 44 x 33 x 31 cm
  • Gewicht: 2,12 kg
  • Volumen: 51 Liter
  • PVC-freies Planenmaterial
  • 100% wasserdicht dank Hochfrequenz-Schweißverfahren
  • Einfache Befestigung mit QMR 2.0-System und stabiler Rückenplatte
  • Schnelles und einfaches Abnehmen durch bedienbare Handrädchen
  • Reflektierende Elemente für mehr Sicherheit im Straßenverkehr
  • Lieferumfang: 2 Taschen (Paar)
  • Zubehör: Toolbag Back, Sortyour Back, Addita Bag
  • Made in Germany – klimaneutrale Herstellung am VAUDE-Firmensitz in Tettnang
  • Rund 500 Mitarbeiter beschäftigt
Artikelnummer: 4052285396817

Die VAUDE Aqua Back Plus Fahrradtasche ist eine hochwertige und zuverlässige Wahl für alle, die auf Fahrradtouren gehen und ihre Utensilien sicher und trocken transportieren möchten. Mit einem großen Volumen von 51 Litern bietet sie ausreichend Platz für alle wichtigen Gegenstände, die man während einer Tour benötigt.

Vorteile und Nachteile

## Vorteile

– Robuste Bauweise und langlebiges Material sorgen für eine lange Lebensdauer
– Einfach zu bedienender Rollverschluss hält alle Gegenstände sicher und trocken, auch bei starkem Regen
– 100% wasserdicht durch das Hochfrequenz-Schweißverfahren
– Reflektierende Elemente sorgen für erhöhte Sichtbarkeit bei Dunkelheit und schlechtem Wetter
– Nachhaltige Produktion am VAUDE-Firmensitz in Tettnang unterstützt eine verantwortungsvolle Produktion
– Einfaches Befestigungssystem mit dem QMR 2.0-System und justierbaren Handrädchen

## Nachteile

– Mit einem Gewicht von 2,12 kg ist sie nicht besonders leicht

Der Rollverschluss ist sehr einfach zu bedienen und hält den Inhalt sicher und trocken, selbst unter extremen Wetterbedingungen. Der Inhalt bleibt somit unter allen Bedingungen trocken und unbeschadet. Das Material ist zudem sehr robust und langlebig, wodurch die Tasche eine lange Lebensdauer aufweist. Durch das Hochfrequenz-Schweißverfahren ist die Tasche zu 100% wasserdicht und schützt die darin aufbewahrten Gegenstände somit zuverlässig.

Ein weiterer Pluspunkt sind die reflektierenden Elemente an der Tasche. Sie sorgen für eine erhöhte Sichtbarkeit bei schlechtem Wetter und Dunkelheit, wodurch die Sicherheit während der Fahrt erhöht wird. Auch die nachhaltige Produktion am VAUDE-Firmensitz in Tettnang unterstützt eine verantwortungsvolle Produktion und macht die Aqua Back Plus zu einer guten Wahl für umweltbewusste Radfahrer.

Die Tasche lässt sich mit dem QMR 2.0-System und justierbaren Handrädchen einfach am hinteren Gepäckträger befestigen und abnehmen. Das Befestigungssystem ist schnell und einfach zu nutzen und sorgt für eine stabile und sichere Verbindung zum Fahrrad. Die Tasche bietet zudem die Möglichkeit, verschiedene Zubehör-Taschen wie zum Beispiel die Toolbag Back oder die Sortyour Back, anzubringen. Somit lässt sich die Aqua Back Plus individuell an die Bedürfnisse anpassen.

[justify]Einziges Manko der VAUDE Aqua Back Plus Fahrradtasche ist das Gewicht von 2,12 kg, aber das ist aufgrund der großen Kapazität und des robusten Materials zu erwarten. Die Tasche ist trotz ihres Gewichts eine ideale Wahl für Radfahrer auf langen Touren, da sie ausreichend Platz für alle wichtigen Gegenstände bietet und absolut wasserdicht ist.[/justify]
Vor- & Nachteile
Vorteile
  • Robuste Bauweise und langlebiges Material – sorgt für eine lange Lebensdauer
  • Einfach zu bedienender Rollverschluss – hält alle Gegenstände sicher und trocken, auch bei starkem Regen
  • 100% wasserdicht durch das Hochfrequenz-Schweißverfahren
  • Reflektierende Elemente – sorgen für erhöhte Sichtbarkeit bei Dunkelheit und schlechtem Wetter
  • Nachhaltige Produktion am VAUDE-Firmensitz in Tettnang – unterstützt eine verantwortungsvolle Produktion
  • Einfaches Befestigungssystem mit dem QMR 2.0-System und justierbaren Handrädchen
Nachteile
  • Mit einem Gewicht von 2,12 kg ist sie nicht besonders leicht
Fazit

Mit der VAUDE Aqua Back Plus Fahrradtasche hat man einen zuverlässigen Begleiter auf langen Fahrradtouren. Sie bietet ausreichend Platz für alle notwendigen Utensilien und ist durch den einfachen Rollverschluss und das wasserdichte Material auch bei starkem Regen eine sichere Wahl. Die reflektierenden Elemente sorgen für zusätzliche Sicherheit bei Dunkelheit und schlechter Sicht. Zudem ist die nachhaltige Produktion am VAUDE-Firmensitz in Tettnang ein großer Pluspunkt. Das Befestigungssystem mit dem QMR 2.0-System ist schnell und einfach zu nutzen und die Tasche lässt sich dadurch stabile befestigen. Bei einem Gewicht von 2,12 kg ist die Aqua Back Plus nicht besonders leicht, aber das ist aufgrund der großen Kapazität und des robusten Materials zu erwarten. Die VAUDE Aqua Back Plus ist somit eine hochwertige und zuverlässige Wahl für alle, die auf lange Fahrradtouren gehen und ihre Utensilien sicher und trocken transportieren möchten.

Mitarbeiterzahl

Rund 500 Mitarbeiter.

Abnehmbar

Ja

Herstellung

Klimaneutral am VAUDE-Firmensitz in Tettnang

Herkunftsland

Made in Germany

Zubehör

Toolbag Back

Lieferumfang

Zwei Taschen (Paar)

Reflektierende Elemente

Ja

Volumen

51 Liter

Befestigung

QMR 2.0-System und stabile Rückenplatte

Wasserdicht

Ja

Verschluss

Rollverschluss

Material

PVC-freies Planenmaterial

Gewicht

2.12 kg

Abmessung

44 x 33 x 31 cm

KI CHAT

Lädt...
Robustheit5⭐⭐⭐⭐⭐
Wasserdichtigkeit5⭐⭐⭐⭐⭐
Sichtbarkeit4⭐⭐⭐⭐✩
Befestigungssystem5⭐⭐⭐⭐⭐
Nachhaltigkeit5⭐⭐⭐⭐⭐
Gewicht3⭐⭐⭐✩✩
Kapazität5⭐⭐⭐⭐⭐
Bedienbarkeit5⭐⭐⭐⭐⭐
⭐⭐⭐⭐⭐
Die VAUDE Aqua Back Plus Fahrradtasche ist eine hochwertige und zuverlässige Wahl für alle, die auf Fahrradtouren gehen und ihre Utensilien sicher und trocken transportieren möchten. Mit einem großen Volumen von 51 Litern bietet sie ausreichend Platz für alle wichtigen Gegenstände, die man während einer Tour benötigt. Der Rollverschluss ist sehr einfach zu bedienen und hält den Inhalt sicher und trocken, selbst unter extremen Wetterbedingungen. Der Inhalt bleibt somit unter allen Bedingungen trocken und unbeschadet. Das Material ist zudem sehr robust und langlebig, wodurch die Tasche eine lange Lebensdauer aufweist. Durch das Hochfrequenz-Schweißverfahren ist die Tasche zu 100% wasserdicht und schützt die darin aufbewahrten Gegenstände somit zuverlässig. Ein weiterer Pluspunkt sind die reflektierenden Elemente an der Tasche. Sie sorgen für eine erhöhte Sichtbarkeit bei schlechtem Wetter und Dunkelheit, wodurch die Sicherheit während der Fahrt erhöht wird. Auch die nachhaltige Produktion am VAUDE-Firmensitz in Tettnang unterstützt eine verantwortungsvolle Produktion und macht die Aqua Back Plus zu einer guten Wahl für umweltbewusste Radfahrer. Die Tasche lässt sich mit dem QMR 2.0-System und justierbaren Handrädchen einfach am hinteren Gepäckträger befestigen und abnehmen. Das Befestigungssystem ist schnell und einfach zu nutzen und sorgt für eine stabile und sichere Verbindung zum Fahrrad. Die Tasche bietet zudem die Möglichkeit, verschiedene Zubehör-Taschen wie zum Beispiel die Toolbag Back oder die Sortyour Back, anzubringen. Somit lässt sich die Aqua Back Plus individuell an die Bedürfnisse anpassen. [justify]Einziges Manko der VAUDE Aqua Back Plus Fahrradtasche ist das Gewicht von 2,12 kg, aber das ist aufgrund der großen Kapazität und des robusten Materials zu erwarten. Die Tasche ist trotz ihres Gewichts eine ideale Wahl für Radfahrer auf langen Touren, da sie ausreichend Platz für alle wichtigen Gegenstände bietet und absolut wasserdicht ist.[/justify]

Befestigung der VAUDE Aqua Back Plus Fahrradtaschen am Gepäckträger

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die VAUDE Aqua Back Plus Fahrradtaschen problemlos an Ihrem Gepäckträger befestigen können.

  1. Vorbereitung der Taschen

    Bevor Sie die Taschen am Gepäckträger montieren, stellen Sie sicher, dass sie leer sind und der Rollverschluss ordnungsgemäß verschlossen ist. Entfernen Sie gegebenenfalls auch Zubehörtaschen, die die Befestigung behindern könnten.

  2. Befestigung der Taschen mit QMR 2.0-System

    Positionieren Sie die VAUDE Aqua Back Plus Taschen rechts und links am hinteren Gepäckträger. Mit dem QMR 2.0-System und der stabilen Rückenplatte werden die Radtaschen sicher am Gepäckträger befestigt. Verwenden Sie die einfach bedienbaren Handrädchen, um die Taschen schnell und einfach zu justieren.

  3. Sicherheitsüberprüfung

    Überprüfen Sie die Befestigung der Taschen, indem Sie vorsichtig an ihnen ziehen. Wenn sie fest am Gepäckträger sitzen, ist die Montage abgeschlossen. Achten Sie darauf, dass reflektierende Elemente für bessere Sichtbarkeit nicht verdeckt sind.

VAUDE Aqua Back Plus Fahrradtaschen

Zwei VAUDE Aqua Back Plus Hinterradtaschen mit einem Gesamtvolumen von 2x24L und QMR 2.0-Befestigungssystem.

Gepäckträger

Ein geeigneter Fahrradgepäckträger, an dem die Taschen montiert werden sollen.

Über den Autor

Avatar

Redaktion | asUwa

asUwa ist eine unabhängige Verbraucherschutz-Website, die sich der Bewertung, Prüfung und Vorstellung von Produkten verschrieben hat. Unser Ziel ist es, Verbrauchern verlässliche Informationen und Ratschläge zu bieten, die sie benötigen, um fundierte Entscheidungen bei der Auswahl von Produkten und Dienstleistungen zu treffen. Bei asUwa legen wir großen Wert darauf, unseren Lesern Informationen zur Verfügung zu stellen, die online schwer oder gar nicht zu finden sind.

Unser engagiertes Team von Experten testet und bewertet Produkte aus verschiedenen Kategorien wie Elektronik, Haushaltsgeräte, Gesundheit und Schönheit, um nur einige zu nennen. Wir nehmen uns die Zeit, jedes Produkt sorgfältig zu untersuchen und bieten umfassende Testberichte, Vergleiche und Kaufempfehlungen, um unseren Lesern dabei zu helfen, das Beste für ihr Geld zu bekommen.

Neben unseren ausführlichen Produktbewertungen bieten wir auch nützliche Tipps und Ratschläge zu verschiedenen Themen wie Verbraucherrechten, Produktsicherheit und effektiven Beschwerdeverfahren. Wir sind bestrebt, unseren Lesern dabei zu helfen, sich im komplexen Markt zurechtzufinden und fundierte Entscheidungen zu treffen, die auf zuverlässigen Informationen und Expertenmeinungen basieren.

Bei asUwa sind wir stolz darauf, unseren Lesern unvoreingenommene und unabhängige Informationen zur Verfügung zu stellen. Unsere Bewertungen und Empfehlungen basieren ausschließlich auf den Ergebnissen unserer Tests und der Expertise unserer Redakteure. Wir arbeiten unermüdlich daran, unsere Inhalte auf dem neuesten Stand zu halten und die neuesten Produkte und Trends zu berücksichtigen.

1. Wie viel Volumen bietet die VAUDE Aqua Back Plus insgesamt?

  • 44 x 33 x 31 cm
  • 2,12 kg
  • 51 Liter
  • 100% wasserdichte Nähte

2. Was ist das Besondere am Rollverschluss der Taschen?

  • Er ist besonders schwer zu bedienen
  • Er sorgt für eine hervorragende Luftzirkulation
  • Er ist 100% wasserdicht
  • Er besteht aus einem Hochfrequenz-Schweißverfahren

3. Wie wird die Aqua Back Plus am Gepäckträger befestigt?

  • Mit Klettverschlüssen
  • Mit einem Reißverschluss
  • Mit dem QMR 2.0-System und stabiler Rückenplatte
  • Per Magnetbefestigung

4. Wo wird die VAUDE Aqua Back Plus produziert?

  • In China
  • In Deutschland
  • In Indien
  • In den USA

5. Welche Zubehörtasche bietet zusätzlichen Stauraum für Werkzeug und Kleinteile?

  • Toolbag Back
  • Sortyour Back
  • Addita Bag
  • Keine der genannten Taschen

PERSONALISIERTE EMPFEHLUNGEN

Der Artikel entspricht nicht Ihren Anforderungen? Dann lassen Sie sich von unserer Recommendation-Engine auf Sie zugeschnittene Produkte vorschlagen.

So funktioniert es:

  1. Beantworten Sie die Fragen, möglichst ohne Ja/Nein Antworten zu geben.
  2. Beantworten Sie nur die Fragen, die für Sie tatsächlich relevant sind.
  3. Klicken Sie unter dem letzten Eingabefeld auf den grünen "Produkte suchen" Button.

Nach dem Klick auf den "Produkte-Suchen" Button wird unsere Recommendation-KI Ihre Antworten auswerten und nach Übereinstimmungen mit den von Ihnen angegebenen Anforderungen suchen. Anschließend erhalten Sie hier Produktempfehlungen, die genau das bieten, was Sie benötigen. Probieren Sie es aus.

Das Tool ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich und definitiv einmalig.






Nach oben scrollen