Testbericht: Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil’s Heaven

279,99

  • Leistungsstarker Grill mit einer maximalen Temperatur von 850°C
  • Geeignet zum Grillen von Steaks, Fisch und anderen Grillgerichten
  • Elektronische Kerntemperatur-Messsonde zur Überwachung der gewünschten Kerntemperatur
  • Stufenlose elektronische Temperaturregelung von 400°C bis 850°C
  • Edelstahl-Einschubrahmen mit neun Einschubebenen und Grillplatte aus Edelstahl
  • 2.600 Watt Leistung und gut ablesbares Display für Temperatur, Kerntemperatur und Zeit
  • “Cool-Touch” Gehäuse zum Schutz vor Verbrennungen
Artikelnummer: 4011833303424

Der Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil’s Heaven ist ein leistungsstarker Grill, der sich ideal zum Grillen von Steaks, Fisch und anderen Grillgerichten eignet. Mit einer maximalen Temperatur von 850°C und einer stufenlosen elektronischen Temperaturregelung bietet er eine hohe Flexibilität beim Grillen. Ein besonderes Highlight des Grills ist die elektronische Kerntemperatur-Messsonde, mit der die gewünschte Kerntemperatur des Grillguts überwacht werden kann. Dadurch ist es möglich, das Grillgut auf den Punkt genau zu garen. Das gut ablesbare Display für Temperatur, Kerntemperatur und Zeit erleichtert die Bedienung des Grills. Der Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil’s Heaven verfügt über einen Edelstahl-Einschubrahmen mit neun Einschubebenen und eine Grillplatte aus Edelstahl. Dies ermöglicht eine gleichmäßige Hitzeverteilung und ein perfektes Grillergebnis. Die 2.600 Watt Leistung sorgen für eine schnelle Aufheizzeit und eine hohe Grillleistung. Die Kundenbewertungen zu dem Steakgrill PS E2600 XL Devil’s Heaven waren größtenteils positiv. Besonders gelobt wurde die Leistung des Grills beim Garen von Fleisch und die Möglichkeit, das Grillgut nachzuziehen. Die Qualität der Leistung wurde als gut empfunden. Einige Nutzer erwähnten jedoch, dass es zu Flammenbildung kommen kann, was bei der erzeugten Temperatur normal ist. Es wurde empfohlen, das Gerät nicht unbeaufsichtigt zu lassen und beim Grillen von brennendem Grillgut nicht in Panik zu geraten. Die Reinigung des Grills wurde als einfach empfunden, indem man die Bleche/Roste in die Spüle wirft. Ein Nachteil, der von einigen Kunden genannt wurde, ist, dass der Grill noch eine Weile nachläuft, um abzukühlen. Die Kapazität des Grills wurde jedoch als ausreichend bewertet, mit einer empfohlenen Menge von 400g Fleisch. Insgesamt erhielt der Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil’s Heaven 25 Bewertungen, wobei 11 davon eine Rezension mit 5 von 5 Sternen hatten. Es gab auch eine 4-Sterne-Bewertung, jedoch wurde der Text nicht vollständig angegeben.

Vorteile:

Leistungsstarker Grill mit maximaler Temperatur von 850°C

  • Elektronische Kerntemperatur-Messsonde für präzises Garen
  • Stufenlose elektronische Temperaturregelung von 400°C bis 850°C
  • Edelstahl-Einschubrahmen mit neun Einschubebenen

Nachteile:

  • Flammenbildung bei hoher Temperatur
  • Nachlaufzeit zum Abkühlen


Produktname

Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil's Heaven

Art des Produkts

Grill

Grilltyp

Steakgrill

Maximale Temperatur

850°C

Temperaturregelung

Stufenlose elektronische Regelung

Besonderes Feature

Elektronische Kerntemperatur-Messsonde

Display

Anzeige für Temperatur, Kerntemperatur und Zeit

Material

Edelstahl

Zubehör

Einschubrahmen mit neun Einschubebenen

Leistung

2.600 Watt

Mögliche Grillergebnisse

Steaks, Fisch und andere Grillgerichte

Kundenbewertungen

Überwiegend positiv

Empfohlene Fleischmenge pro Grillvorgang

400g

Anzahl der Bewertungen

25

Höchste Bewertung

5 von 5 Sternen

Hauptkritikpunkt

Flammenbildung bei hoher Temperatur

Preisvergleich

Steba PSE 2600 XL Devils Heaven

Steba PSE 2600 XL Devils Heaven

Amazon279,99 €Shop
Tchibo399,00 €Shop
Baurversand399,99 €Shop
Otto399,99 €Shop
Quelle399,99 €Shop
Alternate449,00 €Shop
Jacobelektronik452,20 €Shop
Officediscount505,75 €Shop
Buecher530,99 €Shop
Idealo Live-Preis prüfen (siehe Button)Shop

FAQs

Ja, der Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil’s Heaven verfügt über eine stufenlose elektronische Temperaturregelung von 400°C bis 850°C.

Ein Nachteil, der von einigen Kunden genannt wurde, ist die Nachlaufzeit zum Abkühlen des Grills.

Ja, bei hoher Temperatur kann es zu Flammenbildung kommen. Dies ist jedoch normal und es wird empfohlen, das Gerät nicht unbeaufsichtigt zu lassen und beim Grillen von brennendem Grillgut Ruhe zu bewahren.

Die elektronische Kerntemperatur-Messsonde ermöglicht ein präzises Garen des Grillguts.

Der Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil’s Heaven erreicht eine maximale Temperatur von 850°C.

Die Reinigung des Grills wird als einfach empfunden, indem man die Bleche/Roste in die Spüle wirft.

Der Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil’s Heaven hat insgesamt 25 Bewertungen erhalten.

Von den 25 Bewertungen hatten 11 eine Rezension mit 5 von 5 Sternen.

Der Edelstahl-Einschubrahmen des Steba Steakgrills PS E2600 XL Devil’s Heaven hat neun Einschubebenen.

KI CHAT

Lädt...
Geschmack4⭐⭐⭐⭐✩
Verpackung3⭐⭐⭐✩✩
Preis-Leistungs-Verhältnis2⭐⭐✩✩✩
Zutatenqualität5⭐⭐⭐⭐⭐
Nachhaltigkeit4⭐⭐⭐⭐✩
⭐⭐⭐⭐✩
Der Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil's Heaven ist ein leistungsstarker Grill, der sich ideal zum Grillen von Steaks, Fisch und anderen Grillgerichten eignet. Mit einer maximalen Temperatur von 850°C und einer stufenlosen elektronischen Temperaturregelung bietet er eine hohe Flexibilität beim Grillen. Ein besonderes Highlight des Grills ist die elektronische Kerntemperatur-Messsonde, mit der die gewünschte Kerntemperatur des Grillguts überwacht werden kann. Dadurch ist es möglich, das Grillgut auf den Punkt genau zu garen. Das gut ablesbare Display für Temperatur, Kerntemperatur und Zeit erleichtert die Bedienung des Grills. Der Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil's Heaven verfügt über einen Edelstahl-Einschubrahmen mit neun Einschubebenen und eine Grillplatte aus Edelstahl. Dies ermöglicht eine gleichmäßige Hitzeverteilung und ein perfektes Grillergebnis. Die 2.600 Watt Leistung sorgen für eine schnelle Aufheizzeit und eine hohe Grillleistung. Die Kundenbewertungen zu dem Steakgrill PS E2600 XL Devil's Heaven waren größtenteils positiv. Besonders gelobt wurde die Leistung des Grills beim Garen von Fleisch und die Möglichkeit, das Grillgut nachzuziehen. Die Qualität der Leistung wurde als gut empfunden. Einige Nutzer erwähnten jedoch, dass es zu Flammenbildung kommen kann, was bei der erzeugten Temperatur normal ist. Es wurde empfohlen, das Gerät nicht unbeaufsichtigt zu lassen und beim Grillen von brennendem Grillgut nicht in Panik zu geraten. Die Reinigung des Grills wurde als einfach empfunden, indem man die Bleche/Roste in die Spüle wirft. Ein Nachteil, der von einigen Kunden genannt wurde, ist, dass der Grill noch eine Weile nachläuft, um abzukühlen. Die Kapazität des Grills wurde jedoch als ausreichend bewertet, mit einer empfohlenen Menge von 400g Fleisch. Insgesamt erhielt der Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil's Heaven 25 Bewertungen, wobei 11 davon eine Rezension mit 5 von 5 Sternen hatten. Es gab auch eine 4-Sterne-Bewertung, jedoch wurde der Text nicht vollständig angegeben. Vorteile: Leistungsstarker Grill mit maximaler Temperatur von 850°C Elektronische Kerntemperatur-Messsonde für präzises Garen Stufenlose elektronische Temperaturregelung von 400°C bis 850°C Edelstahl-Einschubrahmen mit neun Einschubebenen Nachteile: Flammenbildung bei hoher Temperatur Nachlaufzeit zum Abkühlen

PERSONALISIERTE EMPFEHLUNGEN

Der Artikel entspricht nicht Ihren Anforderungen? Dann lassen Sie sich von unserer Recommendation-Engine auf Sie zugeschnittene Produkte vorschlagen.

So funktioniert es:

  1. Beantworten Sie die Fragen, möglichst ohne Ja/Nein Antworten zu geben.
  2. Beantworten Sie nur die Fragen, die für Sie tatsächlich relevant sind.
  3. Klicken Sie unter dem letzten Eingabefeld auf den grünen "Produkte suchen" Button.

Nach dem Klick auf den "Produkte-Suchen" Button wird unsere Recommendation-KI Ihre Antworten auswerten und nach Übereinstimmungen mit den von Ihnen angegebenen Anforderungen suchen. Anschließend erhalten Sie hier Produktempfehlungen, die genau das bieten, was Sie benötigen. Probieren Sie es aus.

Das Tool ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich und definitiv einmalig.











Perfektes Steak grillen mit dem Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil's Heaven

Eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung, um das perfekte Steak mit dem Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil's Heaven zu grillen.

  1. Vorbereitung

    Heizen Sie den Steba Steakgrill auf die gewünschte Temperatur auf. Verwenden Sie die stufenlose elektronische Temperaturregelung, um die Temperatur zwischen 400°C und 850°C zu wählen.

  2. Grillen

    Legen Sie Ihr Steak in den Edelstahl-Einschubrahmen und wählen Sie eine der neun Einschubebenen. Benutzen Sie die elektronische Kerntemperatur-Messsonde, um das Steak auf den Punkt genau zu garen. Überwachen Sie dabei die Kerntemperatur und die Grillzeit auf dem Display.

  3. Nach dem Grillen

    Lassen Sie den Grill nach dem Grillvorgang abkühlen. Bitte beachten Sie, dass der Grill nachläuft, dies dient der Abkühlung. Reinigen Sie die Grillplatte und Roste nach Gebrauch indem Sie diese in die Spüle legen und abwaschen.

Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil's Heaven

Ein leistungsstarker Grill, optimal zum Grillen von Steaks, mit einer maximalen Temperatur von 850°C und einem elektronischen Kerntemperatur-Messsonde.

Steak

Ein Stück Fleisch Ihrer Wahl, das auf dem Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil's Heaven gegrillt werden soll.

Über den Autor

Autoren

Autoren

1. Wie hoch ist die maximale Temperatur des Steba Steakgrills PS E2600 XL Devil's Heaven?

  • 300°C
  • 550°C
  • 850°C
  • 1200°C

2. Für welches Grillgut eignet sich der Steba Steakgrill PS E2600 XL Devil's Heaven besonders gut?

  • Fisch
  • Steaks
  • Hühnchen
  • Gemüse

3. Wofür kann man die elektronische Kerntemperatur-Messsonde des Grills verwenden?

  • Temperatur und Zeitmessung
  • Kontrolle der Grillhitze
  • Überwachung der Kerntemperatur des Grillguts
  • Beheizung des Grills

4. Wie viele Einschubebenen hat der Edelstahl-Einschubrahmen des Steba Steakgrills PS E2600 XL Devil's Heaven?

  • 6
  • 9
  • 12
  • 15

5. Was wurde als Nachteil des Grills in den Kundenbewertungen genannt?

  • Flammenbildung bei hoher Temperatur
  • Lange Nachlaufzeit zum Abkühlen
  • Schwierige Reinigung
  • Niedrige Grillleistung
Nach oben scrollen