,

ROLINE Externes SSD-Gehäuse im Test

57,70

  • Hohe Übertragungsgeschwindigkeiten dank USB 3.2 Gen 2 Typ C Schnittstelle
  • Unterstützt M.2 SSDs für schnelle und zuverlässige Speicherlösungen
  • Kompatibel mit NVMe für optimale Leistung
  • Einfache Installation und Nutzung dank externem Gehäuse
Artikelnummer: 763004961301 Kategorien: ,

Vorteile und Nachteile

Pros
  • Schnelle Datenübertragung dank USB 3.2 Gen 2 Typ C-Anschluss
  • Kompatibel mit M.2 NVMe SSDs
  • Einfache Installation und Handhabung
CONs
  • Begrenzte Kompatibilität mit anderen SSD-Formfaktoren
  • Kein mitgelieferter USB-Kabel

Vorteile im Detail

Schnelle Datenübertragung
Das ROLINE Externe SSD-Gehäuse verfügt über einen USB 3.2 Gen 2 Typ C-Anschluss, der eine schnelle Datenübertragung ermöglicht. Dadurch können Sie Ihre Dateien schnell und effizient auf Ihre SSD übertragen.
Kompatibel mit M.2 NVMe SSDs
Das Gehäuse unterstützt den M.2 NVMe SSD-Formfaktor, was bedeutet, dass Sie eine breite Palette von SSDs verwenden können. Dies ermöglicht Ihnen, die beste Leistung und Kapazität für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.
Einfache Installation und Handhabung
Das ROLINE Externe SSD-Gehäuse ist einfach zu installieren und zu bedienen. Es wird keine zusätzliche Software oder Treiber benötigt. Schrauben und Werkzeuge für die Montage sind im Lieferumfang enthalten, sodass Sie sofort loslegen können.

Nachteile im Detail

Begrenzte Kompatibilität mit anderen SSD-Formfaktoren
Das Gehäuse ist speziell für M.2 NVMe SSDs konzipiert und unterstützt daher keine anderen Formfaktoren wie z.B. SATA oder PCIe. Stellen Sie sicher, dass Ihre SSD mit dem Gehäuse kompatibel ist, bevor Sie es kaufen.
Kein mitgelieferter USB-Kabel
Das ROLINE Externe SSD-Gehäuse wird ohne USB-Kabel geliefert. Sie müssen daher ein geeignetes Kabel separat erwerben, um das Gehäuse mit Ihrem Computer zu verbinden. Achten Sie darauf, ein hochwertiges Kabel zu wählen, um die bestmögliche Leistung zu gewährleisten.

Insgesamt bietet das ROLINE Externe SSD-Gehäuse eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihre M.2 NVMe SSD in ein externes Laufwerk zu verwandeln. Mit seiner schnellen Datenübertragung und der einfachen Handhabung ist es eine gute Wahl für diejenigen, die ihre Daten schnell und sicher speichern möchten. Beachten Sie jedoch die begrenzte Kompatibilität mit anderen SSD-Formfaktoren und stellen Sie sicher, dass Sie ein passendes USB-Kabel zur Hand haben.

Marke

ROLINE

Modell

Externes SSD-Gehäuse

Schnittstelle

USB 3.2 Gen 2 Typ C

Unterstützte SSD-Typen

M.2

KI-Chat

Der KI-Chat von asUwa nutzt modernste Technologien der künstlichen Intelligenz, um eine intuitive und effektive Unterstützung anzubieten. Durch maschinelles Lernen und Verarbeitung natürlicher Sprache versteht unser KI-Chat komplexe Anfragen und liefert präzise Antworten, die Ihnen helfen, das volle Potenzial unseres Produkts zu nutzen.

Lädt...

Wie funktioniert der KI-Chat von asUwa?

Unser KI-Chat verwendet fortschrittliche Algorithmen der künstlichen Intelligenz, um Ihre Fragen präzise zu interpretieren und darauf zu antworten. Tippen Sie Ihre Frage in das vorgesehene Textfeld, und der KI-Chat liefert Ihnen umgehend eine passende Antwort.

Zu welchen Themen kann ich Fragen stellen?

Unser KI-Chat verfügt über umfangreiches Wissen über dieses Produkt. Dies umfasst detaillierte Informationen zu Funktionen, Einsatzmöglichkeiten, Vorteilen und jeglichen Details.

Wie starte ich eine Unterhaltung mit dem KI-Chat?

Die Nutzung des KI-Chats ist denkbar einfach. Geben Sie Ihre Frage in das dafür vorgesehene Eingabefeld ein. Der KI-Chat analysiert Ihre Anfrage und präsentiert Ihnen schnell und effizient eine Antwort. Es ist keine Anmeldung notwendig und der Service ist 100% kostenlos.

Kann der KI-Chat personalisierte Empfehlungen geben?

Nicht direkt. Er antwortet basierend auf Ihren Fragen explizit zu diesem Produkt. Für personalisierte Empfehlungen können Sie unsere Recommendation Engine verwenden. Dort werden Sie explizit nach den Anforderungen gefragt. Anschließend bietet Ihnen das Tool Vorschläge zu alternativen Produkten, die Ihre Anforderungen womöglich besser erfüllen.

Ist der KI-Chat rund um die Uhr verfügbar?

Ja, unser KI-Chat ist 24/7 verfügbar, um Ihnen jederzeit Unterstützung zu bieten. Egal ob Tag oder Nacht, unser KI-Chat steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.

Kompatibilität4⭐⭐⭐⭐✩
Geschwindigkeit5⭐⭐⭐⭐⭐
Design3⭐⭐⭐✩✩
Robustheit4⭐⭐⭐⭐✩
Einfache Installation5⭐⭐⭐⭐⭐
Preis-Leistungs-Verhältnis4⭐⭐⭐⭐✩
⭐⭐⭐⭐✩
Vorteile und Nachteile Vorteile im Detail Nachteile im Detail Insgesamt bietet das ROLINE Externe SSD-Gehäuse eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihre M.2 NVMe SSD in ein externes Laufwerk zu verwandeln. Mit seiner schnellen Datenübertragung und der einfachen Handhabung ist es eine gute Wahl für diejenigen, die ihre Daten schnell und sicher speichern möchten. Beachten Sie jedoch die begrenzte Kompatibilität mit anderen SSD-Formfaktoren und stellen Sie sicher, dass Sie ein passendes USB-Kabel zur Hand haben.

PERSONALISIERTE EMPFEHLUNGEN

Finden Sie nicht genau das, was Sie suchen? Dann lassen Sie sich von unserer Recommendation-Engine auf Sie zugeschnittene Produkte vorschlagen.

So funktioniert es:

  1. Beantworten Sie die Fragen, möglichst ohne Ja/Nein Antworten zu geben.
  2. Beantworten Sie nur die Fragen, die für Sie tatsächlich relevant sind.
  3. Klicken Sie unter dem letzten Eingabefeld auf den grünen "Produkte suchen" Button.

Nach dem Klick auf den "Produkte-Suchen" Button wird unsere Recommendation-KI Ihre Antworten auswerten und nach Übereinstimmungen mit den von Ihnen angegebenen Anforderungen suchen. Anschließend erhalten Sie hier Produktempfehlungen, die genau das bieten, was Sie benötigen. Probieren Sie es aus.

Das Tool ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich und definitiv einmalig.






Installation der M.2 NVMe SSD im ROLINE Externen SSD-Gehäuse

Eine schrittweise Anleitung zur Installation Ihrer M.2 NVMe SSD im ROLINE Externen SSD-Gehäuse. Einfach zu befolgen und erfordert kein zusätzliches Software oder Treiber.

  1. Bereiten Sie das SSD-Gehäuse vor

    Öffnen Sie das ROLINE Externe SSD-Gehäuse. Stellen Sie sicher, dass Sie alle darin enthaltenen Komponenten, einschließlich Schrauben und Werkzeuge, zur Hand haben.

  2. Installieren Sie die SSD

    Nehmen Sie Ihre M.2 NVMe SSD und stecken Sie sie in den entsprechenden Steckplatz im Gehäuse. Achten Sie darauf, dass die SSD richtig angepasst ist.

  3. Fixieren und Schließen

    Verwenden Sie die mitgelieferten Schrauben, um die SSD im Gehäuse zu befestigen. Schließen Sie danach das Gehäuse. Stellen Sie sicher, dass es richtig verschlossen ist, bevor Sie es verwenden.

Mitgelieferte Werkzeuge

Im Lieferumfang des ROLINE Externen SSD-Gehäuses sind die benötigten Werkzeuge für die Installation enthalten. Stellen Sie sicher, dass Sie diese zur Hand haben, bevor Sie beginnen.

M.2 NVMe SSD

Dieses Gehäuse ist speziell für M.2 NVMe SSDs konzipiert. Stellen Sie sicher, dass Ihre SSD mit dem Gehäuse kompatibel ist, bevor Sie beginnen. Diskrepanzen können zu Leistungseinbußen führen oder im schlimmsten Fall beide Komponenten beschädigen.

Über den Autor

Simone Deichmann | asUwa

Simone Deichmann | asUwa

Simone Deichmann ist bei asUwa ein Leuchtturm der Verlässlichkeit und Expertise. Als Produkttesterin und Redakteurin nutzt sie ihre umfassende Fachkenntnis und ihr scharfes Urteilsvermögen, um unseren Lesern tiefe und bedeutungsvolle Einblicke zu bieten.

Simone hat sich auf eine Vielzahl von Produktkategorien spezialisiert, darunter Bürobedarf, gewerblich genutzte Geräte und Literatur. Zusätzlich hat sie umfassende Kenntnisse zu Geräten der Amazon Eigenmarke erarbeitet. Diese vielseitige Expertise ermöglicht es ihr, fundierte Analysen und Bewertungen durchzuführen, die in klaren Testberichten, präzisen Vergleichen und nützlichen Kaufempfehlungen resultieren. Ihr Hauptziel besteht darin, den Lesern eine solide Grundlage für ihre Kaufentscheidungen zu bieten.

Simone Deichmann ist ein wertvolles Mitglied des asUwa-Teams und trägt maßgeblich zur Bereitstellung verlässlicher Informationen für unsere Leser bei. Ihre umfassende Kenntnis der Literatur in gedruckter und digitaler Form, einschließlich E-Books, erweitert das Spektrum ihrer Expertise und ermöglicht es ihr, die Leser auf verschiedene Aspekte und Perspektiven hinzuweisen. Mit ihrem fokussierten Blick auf Bürobedarf, gewerblich genutzte Geräte und Literatur, einschließlich E-Books, sowie ihrer zusätzlichen Expertise in Bezug auf Geräte der Amazon Eigenmarke bietet sie den Lesern einen umfassenden Einblick in diese Bereiche.

1. Was sind die Vorteile des ROLINE Externen SSD-Gehäuses?

  • Schnelle Datenübertragung und einfache Handhabung
  • Kompatibilität mit M.2 NVMe SSDs und einfache Installation
  • Kompatibilität mit M.2 NVMe SSDs und schnelle Datenübertragung
  • Einfache Installation und Handhabung und schnelle Datenübertragung

2. Was sind die Nachteile des ROLINE Externen SSD-Gehäuses?

  • Begrenzte Kompatibilität mit anderen SSD-Formfaktoren und kein mitgelieferter USB-Kabel
  • Kein mitgelieferter USB-Kabel und begrenzte Kompatibilität mit anderen SSD-Formfaktoren
  • Begrenzte Kompatibilität mit anderen SSD-Formfaktoren und schnelle Datenübertragung
  • Kein mitgelieferter USB-Kabel und schnelle Datenübertragung

3. Worin liegt der Vorteil der schnellen Datenübertragung des ROLINE Externen SSD-Gehäuses?

  • Es ermöglicht eine schnelle und effiziente Übertragung von Dateien auf Ihre SSD
  • Es unterstützt den M.2 NVMe SSD-Formfaktor
  • Es ist einfach zu installieren und zu bedienen
  • Es ist mit einem USB 3.2 Gen 2 Typ C-Anschluss ausgestattet

4. Was bedeutet die Kompatibilität mit M.2 NVMe SSDs?

  • Die SSDs werden direkt vom Gehäuse unterstützt
  • Es können verschiedene Formfaktoren von SSDs verwendet werden
  • Es können nur M.2 NVMe SSDs verwendet werden
  • Die SSDs können intern und extern verwendet werden

5. Was müssen Sie beachten, bevor Sie das ROLINE Externe SSD-Gehäuse kaufen?

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre SSD mit dem Gehäuse kompatibel ist
  • Achten Sie darauf, ein geeignetes USB-Kabel zu wählen
  • Prüfen Sie, ob das Gehäuse speziell für M.2 NVMe SSDs konzipiert ist
  • Überprüfen Sie die maximale Kapazität des Gehäuses
Nach oben scrollen