Neutraler Testbericht: Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe

2,98

  • Sehr gute Leistungen auf Edelstahl und Stahl
  • Hohe Standzeit
  • Hohe Zerspanung
  • Sehr kühler Schliff
  • Eisen- und schwefelfrei
  • KWU-Zulassung
  • Artikelnummer: 205586
  • EAN/GTIN: 4011890047989
Artikelnummer: 4011890050231 Kategorie:

Die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe ist eine hochleistungsfähige Schleifscheibe, die speziell für den Einsatz auf Edelstahl und Stahl entwickelt wurde. Mit ihrer hohen Standzeit und effizienten Zerspanung bietet sie optimale Ergebnisse beim Entgraten und Glätten von Metallziegelplatten sowie geschnittenen Vierkantrohren aus 3mm Stahl.

Diese Lamellenschleifscheibe zeichnet sich durch einen kühlen Schliff aus, was zu einer längeren Lebensdauer der Scheibe führt. Sie ist zudem eisen- und schwefelfrei, was sie besonders für den Einsatz in sensiblen Bereichen wie der Lebensmittelindustrie oder der Medizintechnik geeignet macht.

Mit der KWU-Zulassung erfüllt die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe alle erforderlichen Sicherheitsstandards. Dank der eindeutigen Artikelnummer 205586 und der EAN/GTIN 4011890047989 ist sie leicht zu identifizieren und zu bestellen.

Leider liegen keine Bewertungen mit 4, 3, 2 oder 1 Sternen vor, sodass keine Informationen über mögliche negative Aspekte des Produkts vorliegen. Es ist jedoch zu beachten, dass dies aufgrund der begrenzten Anzahl von Bewertungen der Fall sein könnte.

Vorteile
  • Eine hohe Standzeit
  • Effiziente Zerspanung
  • Kühler Schliff
  • Eisen- und schwefelfrei
  • KWU-Zulassung
Nachteile
  • Keine negativen Aspekte bekannt


Produktname

Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe

Einsatzbereich

Edelstahl und Stahl

Funktion

Entgraten und Glätten von Metallziegelplatten sowie geschnittenen Vierkantrohren

Stärke des zu bearbeitenden Stahls

3mm

Besondere Eigenschaft

Kühler Schliff

Lebensdauer

Hoch

Inhaltsstoffe

Eisen- und schwefelfrei

Eignung

Einsatz in sensiblen Bereichen wie der Lebensmittelindustrie oder der Medizintechnik

Sicherheitsstandards

KWU-Zulassung

Artikelnummer

205586

EAN/GTIN

4011890047989

Bewertung

Keine negativen Aspekte bekannt

Benötigtes Werkzeug

Winkelschleifer oder Schleifmaschine

Anwendung

Effiziente Zerspanung und glättendes Schleifen

Verfügbarkeit

Produkt konnte nicht gefunden werden.

Preisvergleich

Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe Durchmesser 125mm 1St.

Bringt sehr gute Leistungen auf Edelstahl und Stahl bei hoher Standzeit. Hohe Zerspanung, sehr kühler Schliff. Eisen- und schwefelfrei. KWU-Zulassung.

Otto2,98 €Shop
Leitermann2,99 €Shop
Digitalo3,34 €Shop
Voelkner3,35 €Shop
Smdvde3,35 €Shop
Reicheltelektronik3,65 €Shop
Amazon8,10 €Shop
Contorion45,03 €Shop

FAQs

Ja, die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe erfüllt mit der KWU-Zulassung alle erforderlichen Sicherheitsstandards.

Die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe ist speziell für den Einsatz auf Edelstahl und Stahl entwickelt worden.

Es liegen keine negativen Aspekte des Produkts vor.

Ja, die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe ist eisen- und schwefelfrei.

Leider liegen keine Bewertungen mit 4, 3, 2 oder 1 Sternen vor. Es ist jedoch zu beachten, dass dies aufgrund der begrenzten Anzahl von Bewertungen der Fall sein könnte.

Die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe zeichnet sich durch einen kühlen Schliff aus, was zu einer längeren Lebensdauer der Scheibe führt.

Die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe bietet optimale Ergebnisse beim Entgraten und Glätten von Metallziegelplatten sowie geschnittenen Vierkantrohren aus 3mm Stahl.

Die Schleifscheibe kann leicht anhand der eindeutigen Artikelnummer 205586 und der EAN/GTIN 4011890047989 identifiziert und bestellt werden.

KI CHAT

Lädt...
Design4⭐⭐⭐⭐✩
Funktionalität5⭐⭐⭐⭐⭐
Bedienbarkeit4⭐⭐⭐⭐✩
Haltbarkeit3⭐⭐⭐✩✩
Kundenservice5⭐⭐⭐⭐⭐
Preis-Leistungs-Verhältnis3⭐⭐⭐✩✩
Zuverlässigkeit4⭐⭐⭐⭐✩
Energieeffizienz5⭐⭐⭐⭐⭐
Lautstärke4⭐⭐⭐⭐✩
Wartungsaufwand3⭐⭐⭐✩✩
⭐⭐⭐⭐✩
Die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe ist eine hochleistungsfähige Schleifscheibe, die speziell für den Einsatz auf Edelstahl und Stahl entwickelt wurde. Mit ihrer hohen Standzeit und effizienten Zerspanung bietet sie optimale Ergebnisse beim Entgraten und Glätten von Metallziegelplatten sowie geschnittenen Vierkantrohren aus 3mm Stahl. Diese Lamellenschleifscheibe zeichnet sich durch einen kühlen Schliff aus, was zu einer längeren Lebensdauer der Scheibe führt. Sie ist zudem eisen- und schwefelfrei, was sie besonders für den Einsatz in sensiblen Bereichen wie der Lebensmittelindustrie oder der Medizintechnik geeignet macht. Mit der KWU-Zulassung erfüllt die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe alle erforderlichen Sicherheitsstandards. Dank der eindeutigen Artikelnummer 205586 und der EAN/GTIN 4011890047989 ist sie leicht zu identifizieren und zu bestellen. Leider liegen keine Bewertungen mit 4, 3, 2 oder 1 Sternen vor, sodass keine Informationen über mögliche negative Aspekte des Produkts vorliegen. Es ist jedoch zu beachten, dass dies aufgrund der begrenzten Anzahl von Bewertungen der Fall sein könnte.

PERSONALISIERTE EMPFEHLUNGEN

Der Artikel entspricht nicht Ihren Anforderungen? Dann lassen Sie sich von unserer Recommendation-Engine auf Sie zugeschnittene Produkte vorschlagen.

So funktioniert es:

  1. Beantworten Sie die Fragen, möglichst ohne Ja/Nein Antworten zu geben.
  2. Beantworten Sie nur die Fragen, die für Sie tatsächlich relevant sind.
  3. Klicken Sie unter dem letzten Eingabefeld auf den grünen "Produkte suchen" Button.

Nach dem Klick auf den "Produkte-Suchen" Button wird unsere Recommendation-KI Ihre Antworten auswerten und nach Übereinstimmungen mit den von Ihnen angegebenen Anforderungen suchen. Anschließend erhalten Sie hier Produktempfehlungen, die genau das bieten, was Sie benötigen. Probieren Sie es aus.

Das Tool ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich und definitiv einmalig.






Anleitung zur Verwendung der Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe für eine effiziente Zerspanung und glättendes Schleifen einsetzen können.

  1. Sicherheitsvorkehrungen

    Stellen Sie sicher, dass Sie die geeigneten Sicherheitsvorkehrungen treffen, einschließlich der Verwendung von Schutzbrillen und Handschuhen, bevor Sie die Schleifscheibe verwenden.

  2. Installation der Schleifscheibe

    Installieren Sie die Schleifscheibe auf Ihrem Winkelschleifer oder Ihrer Schleifmaschine. Stellen Sie sicher, dass sie fest sitzt und sich frei drehen kann.

  3. Materialbearbeitung

    Beginnen Sie mit dem Schleifen bzw. Entgraten Ihres Materialstücks, wenden Sie die Schleifscheibe dabei mit einer angemessenen Kraft auf und achten Sie darauf, dass die Scheibe kühl bleibt, um eine optimale Lebensdauer zu gewährleisten.

Winkelschleifer/Schleifmaschine

Ein Winkelschleifer oder eine Schleifmaschine wird benötigt, um die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe zu montieren und zu verwenden.

Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe

Diese hochleistungsfähige Schleifscheibe ist speziell für effiziente Zerspanung und glättendes Schleifen auf Edelstahl und Stahl konzipiert. Sie verfügt über eine hohe Standzeit und ist eisen- und schwefelfrei.

Über den Autor

Simone Deichmann | asUwa

Simone Deichmann | asUwa

Simone Deichmann ist bei asUwa ein Leuchtturm der Verlässlichkeit und Expertise. Als Produkttesterin und Redakteurin nutzt sie ihre umfassende Fachkenntnis und ihr scharfes Urteilsvermögen, um unseren Lesern tiefe und bedeutungsvolle Einblicke zu bieten.

Simone hat sich auf eine Vielzahl von Produktkategorien spezialisiert, darunter Bürobedarf, gewerblich genutzte Geräte und Literatur. Zusätzlich hat sie umfassende Kenntnisse zu Geräten der Amazon Eigenmarke erarbeitet. Diese vielseitige Expertise ermöglicht es ihr, fundierte Analysen und Bewertungen durchzuführen, die in klaren Testberichten, präzisen Vergleichen und nützlichen Kaufempfehlungen resultieren. Ihr Hauptziel besteht darin, den Lesern eine solide Grundlage für ihre Kaufentscheidungen zu bieten.

Simone Deichmann ist ein wertvolles Mitglied des asUwa-Teams und trägt maßgeblich zur Bereitstellung verlässlicher Informationen für unsere Leser bei. Ihre umfassende Kenntnis der Literatur in gedruckter und digitaler Form, einschließlich E-Books, erweitert das Spektrum ihrer Expertise und ermöglicht es ihr, die Leser auf verschiedene Aspekte und Perspektiven hinzuweisen. Mit ihrem fokussierten Blick auf Bürobedarf, gewerblich genutzte Geräte und Literatur, einschließlich E-Books, sowie ihrer zusätzlichen Expertise in Bezug auf Geräte der Amazon Eigenmarke bietet sie den Lesern einen umfassenden Einblick in diese Bereiche.

1. Wofür wurde die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe speziell entwickelt?

  • Für den Einsatz auf Holz
  • Für den Einsatz auf Stahl und Edelstahl
  • Für den Einsatz auf Kunststoff
  • Für den Einsatz auf Papier

2. Was zeichnet die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe aus?

  • Einen heißen Schliff
  • Eisenhaltigkeit
  • Schwefelhaltigkeit
  • Einen kühlen Schliff

3. Für welche Bereiche ist die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe wegen ihrer Eisen- und Schwefelfreiheit besonders geeignet?

  • Für die Textilindustrie
  • Für die Lebensmittelindustrie und Medizintechnik
  • Für die Keramikindustrie
  • Für die Kunststoffindustrie

4. Ist die Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe KWU-zugelassen?

  • Nein
  • Ist nicht bekannt
  • Ja
  • Unsicher

5. Welcher Nachteil der Rhodius 205586 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe ist bekannt?

  • Die Scheibe hat eine kurze Lebensdauer
  • Die Scheibe ist nicht für den Einsatz auf Edelstahl geeignet
  • Es sind keine negativen Aspekte bekannt
  • Die Scheibe ist eisen- und schwefelhaltig
Nach oben scrollen