,

Testbericht: Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe mit 125mm Durchmesser

2,98

  • Hochwertige Lamellenschleifscheibe für rost- und säurebeständige Stähle und Bleche
  • Geeignet für Bau- und Werkzeugstähle
  • Zirkonkorundbeschichtung für hohe Zerspanungsrate und kühlen Schliff
  • Eisen- und schwefelfrei für verminderte Kontamination und Korrosion
  • Hohe Qualität und Standzeit
  • KWU-Zulassung für zusätzliche Sicherheit
Artikelnummer: 4011890050248 Kategorien: ,

Einleitung

In diesem Testbericht widmen wir uns einem speziellen Schleifwerkzeug, der Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe mit einem Durchmesser von 125mm. Dieses hochwertige, zirkonkorundbeschichtete Werkzeug wurde speziell für den anspruchsvollen Einsatz auf einer Vielzahl von Materialien entwickelt.

Spezialisiert auf Stahl und Bleche

Die Rhodius Lamellenschleifscheibe ist nicht nur ein einfaches Schleifwerkzeug. Sie wurde speziell für den Einsatz auf rost- und säurebeständigen, hochfesten Stählen und Blechen konzipiert. Darüber hinaus ist sie auch für den Einsatz auf Bau- und Werkzeugstählen geeignet. Das macht sie zu einem vielseitigen Werkzeug, das in vielen verschiedenen Anwendungsbereichen eingesetzt werden kann.

Qualität und Leistung

Die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe zeichnet sich durch ihre hohe Qualität und Leistung aus. Die Zirkonkorundbeschichtung sorgt für eine hohe Zerspanungsrate und einen kühlen Schliff, was sie zu einem effizienten und langlebigen Werkzeug macht.

Vermeidung von Kontamination

Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal dieser Lamellenschleifscheibe ist, dass sie eisen- und schwefelfrei ist. Das ist besonders wichtig, wenn man auf rost- und säurebeständigen Stählen arbeitet, um Kontaminationen und Korrosion zu vermeiden.

Sicherheit und Zulassung

Die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe erfüllt nicht nur hohe Qualitätsstandards, sondern verfügt auch über eine KWU-Zulassung. Das bedeutet, dass sie die strengen Sicherheitsstandards der Kraftwerk Union (KWU) erfüllt, was ein zusätzliches Maß an Vertrauen und Sicherheit bietet.

Leistung und Standzeit

Die Rhodius Lamellenschleifscheibe zeichnet sich durch sehr gute Leistungen auf Edelstahl und Stahl aus und bietet eine hohe Standzeit. Sie bietet eine hohe Zerspanungsrate und einen sehr kühlen Schliff, was auf die Qualität des zirkonkorundbeschichteten Schleifmaterials zurückzuführen ist.

Eisen- und Schwefelfrei

Die Lamellenschleifscheibe ist eisen- und schwefelfrei, was sie besonders geeignet für Arbeiten an rost- und säurebeständigen Stählen macht. Eisen- und schwefelfreie Schleifmittel sind besonders wichtig, um Kontaminationen und Korrosion auf solchen Materialien zu vermeiden.

KWU-Zulassung

Die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe verfügt über eine KWU-Zulassung. Dies bedeutet, dass sie die strengen Qualitäts- und Sicherheitsstandards erfüllt, die von der Kraftwerk Union (KWU) festgelegt wurden.

Vorteile
  • Hohe Leistung und Standzeit
  • Eisen- und Schwefelfrei
  • KWU-Zulassung
Nachteile
  • Keine Kundenbewertungen vorhanden

Die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe mit einem Durchmesser von 125mm ist ein Schleifwerkzeug, das durch seine hohe Qualität und Leistungsfähigkeit überzeugt.

Spezifische Anwendungsbereiche

Die Lamellenschleifscheibe wurde speziell für den Einsatz auf rost- und säurebeständigen, hochfesten Stählen und Blechen entwickelt. Sie ist auch für Bau- und Werkzeugstähle geeignet, was ihre Vielseitigkeit unterstreicht.

Qualität und Leistung

Die hohe Leistung und Standzeit der Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe sind bemerkenswert. Dank der Zirkonkorundbeschichtung bietet sie eine hohe Zerspanungsrate und einen kühlen Schliff, was zu ihrer Effizienz und Langlebigkeit beiträgt.

Eisen- und Schwefelfreiheit

Die Tatsache, dass sie eisen- und schwefelfrei ist, ist ein wichtiger Aspekt, insbesondere wenn auf rost- und säurebeständigen Stählen gearbeitet wird. Dies hilft, Kontaminationen und Korrosion zu vermeiden, was die Qualität der Arbeit und die Lebensdauer des Werkzeugs erhöht.

Sicherheit und Zulassung

Die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe erfüllt hohe Qualitäts- und Sicherheitsstandards, wie durch die KWU-Zulassung bestätigt wird. Dies bietet Anwendern zusätzliches Vertrauen und Sicherheit bei der Nutzung dieses Werkzeugs.

Bewertungen und Feedback

Zum jetzigen Zeitpunkt fehlen Kundenbewertungen, die weitere Einblicke in die Leistung und Qualität dieses Produkts bieten könnten. Trotzdem spricht die spezielle Ausrichtung, die hohe Qualität und die erfüllten Sicherheitsstandards für sich und machen die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe zu einem empfehlenswerten Werkzeug für anspruchsvolle Schleifarbeiten.


EAN

4011890047675

Produktname

Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe

Durchmesser

125mm

Leistung

sehr gute Leistung auf Edelstahl und Stahl

Standzeit

hoch

Zerspanung

hoch

Schliff

sehr kühl

Zusammensetzung

eisen- und schwefelfrei

Zulassung

KWU-Zulassung

Hersteller

Rhodius

Modellnummer

205584

Modellbezeichnung

LSZ-F1

Produkttyp

Fächerscheibe

Geeignet für

Rost-

Material

Zirkonkorund

Form

gewölbt.

Preisvergleich

Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe Durchmesser 125mm

Bringt sehr gute Leistungen auf Edelstahl und Stahl bei hoher Standzeit. Hohe Zerspanung, sehr kühler Schliff. Eisen- und schwefelfrei. KWU-Zulassung.

Otto2,98 €Shop
Leitermann2,99 €Shop
Voelkner3,49 €Shop
Digitalo3,49 €Shop
Smdvde3,49 €Shop
Reicheltelektronik3,65 €Shop
Amazon6,00 €Shop
Contorion35,51 €Shop

FAQs

Die Lamellenschleifscheibe wurde speziell für den Einsatz auf rost- und säurebeständigen, hochfesten Stählen und Blechen entwickelt. Sie ist auch für Bau- und Werkzeugstähle geeignet.

Die Eisen- und Schwefelfreiheit ist wichtig, um Kontaminationen und Korrosion auf rost- und säurebeständigen Stählen zu vermeiden und die Qualität der Arbeit zu erhöhen.

Die Lamellenschleifscheibe zeichnet sich durch ihre hohe Zerspanungsrate und einen kühlen Schliff aus, dank der Zirkonkorundbeschichtung. Dies macht sie effizient und langlebig.

Die Lamellenschleifscheibe verfügt über eine KWU-Zulassung, die die Einhaltung hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandards bestätigt.

Die Lamellenschleifscheibe bietet hohe Leistung und Standzeit, ist eisen- und schwefelfrei und verfügt über eine KWU-Zulassung.

KI-Chat

Der KI-Chat von asUwa nutzt modernste Technologien der künstlichen Intelligenz, um eine intuitive und effektive Unterstützung anzubieten. Durch maschinelles Lernen und Verarbeitung natürlicher Sprache versteht unser KI-Chat komplexe Anfragen und liefert präzise Antworten, die Ihnen helfen, das volle Potenzial unseres Produkts zu nutzen.

Lädt...

Wie funktioniert der KI-Chat von asUwa?

Unser KI-Chat verwendet fortschrittliche Algorithmen der künstlichen Intelligenz, um Ihre Fragen präzise zu interpretieren und darauf zu antworten. Tippen Sie Ihre Frage in das vorgesehene Textfeld, und der KI-Chat liefert Ihnen umgehend eine passende Antwort.

Zu welchen Themen kann ich Fragen stellen?

Unser KI-Chat verfügt über umfangreiches Wissen über dieses Produkt. Dies umfasst detaillierte Informationen zu Funktionen, Einsatzmöglichkeiten, Vorteilen und jeglichen Details.

Wie starte ich eine Unterhaltung mit dem KI-Chat?

Die Nutzung des KI-Chats ist denkbar einfach. Geben Sie Ihre Frage in das dafür vorgesehene Eingabefeld ein. Der KI-Chat analysiert Ihre Anfrage und präsentiert Ihnen schnell und effizient eine Antwort. Es ist keine Anmeldung notwendig und der Service ist 100% kostenlos.

Kann der KI-Chat personalisierte Empfehlungen geben?

Nicht direkt. Er antwortet basierend auf Ihren Fragen explizit zu diesem Produkt. Für personalisierte Empfehlungen können Sie unsere Recommendation Engine verwenden. Dort werden Sie explizit nach den Anforderungen gefragt. Anschließend bietet Ihnen das Tool Vorschläge zu alternativen Produkten, die Ihre Anforderungen womöglich besser erfüllen.

Ist der KI-Chat rund um die Uhr verfügbar?

Ja, unser KI-Chat ist 24/7 verfügbar, um Ihnen jederzeit Unterstützung zu bieten. Egal ob Tag oder Nacht, unser KI-Chat steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.

Anwendungsbereiche5⭐⭐⭐⭐⭐
Leistung5⭐⭐⭐⭐⭐
Qualität5⭐⭐⭐⭐⭐
Eisen- und Schwefelfreiheit5⭐⭐⭐⭐⭐
Sicherheit und Zulassung5⭐⭐⭐⭐⭐
⭐⭐⭐⭐⭐
Einleitung In diesem Testbericht widmen wir uns einem speziellen Schleifwerkzeug, der Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe mit einem Durchmesser von 125mm. Dieses hochwertige, zirkonkorundbeschichtete Werkzeug wurde speziell für den anspruchsvollen Einsatz auf einer Vielzahl von Materialien entwickelt. Spezialisiert auf Stahl und Bleche Die Rhodius Lamellenschleifscheibe ist nicht nur ein einfaches Schleifwerkzeug. Sie wurde speziell für den Einsatz auf rost- und säurebeständigen, hochfesten Stählen und Blechen konzipiert. Darüber hinaus ist sie auch für den Einsatz auf Bau- und Werkzeugstählen geeignet. Das macht sie zu einem vielseitigen Werkzeug, das in vielen verschiedenen Anwendungsbereichen eingesetzt werden kann. Qualität und Leistung Die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe zeichnet sich durch ihre hohe Qualität und Leistung aus. Die Zirkonkorundbeschichtung sorgt für eine hohe Zerspanungsrate und einen kühlen Schliff, was sie zu einem effizienten und langlebigen Werkzeug macht. Vermeidung von Kontamination Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal dieser Lamellenschleifscheibe ist, dass sie eisen- und schwefelfrei ist. Das ist besonders wichtig, wenn man auf rost- und säurebeständigen Stählen arbeitet, um Kontaminationen und Korrosion zu vermeiden. Sicherheit und Zulassung Die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe erfüllt nicht nur hohe Qualitätsstandards, sondern verfügt auch über eine KWU-Zulassung. Das bedeutet, dass sie die strengen Sicherheitsstandards der Kraftwerk Union (KWU) erfüllt, was ein zusätzliches Maß an Vertrauen und Sicherheit bietet. Leistung und Standzeit Die Rhodius Lamellenschleifscheibe zeichnet sich durch sehr gute Leistungen auf Edelstahl und Stahl aus und bietet eine hohe Standzeit. Sie bietet eine hohe Zerspanungsrate und einen sehr kühlen Schliff, was auf die Qualität des zirkonkorundbeschichteten Schleifmaterials zurückzuführen ist. Eisen- und Schwefelfrei Die Lamellenschleifscheibe ist eisen- und schwefelfrei, was sie besonders geeignet für Arbeiten an rost- und säurebeständigen Stählen macht. Eisen- und schwefelfreie Schleifmittel sind besonders wichtig, um Kontaminationen und Korrosion auf solchen Materialien zu vermeiden. KWU-Zulassung Die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe verfügt über eine KWU-Zulassung. Dies bedeutet, dass sie die strengen Qualitäts- und Sicherheitsstandards erfüllt, die von der Kraftwerk Union (KWU) festgelegt wurden. Die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe mit einem Durchmesser von 125mm ist ein Schleifwerkzeug, das durch seine hohe Qualität und Leistungsfähigkeit überzeugt. Spezifische Anwendungsbereiche Die Lamellenschleifscheibe wurde speziell für den Einsatz auf rost- und säurebeständigen, hochfesten Stählen und Blechen entwickelt. Sie ist auch für Bau- und Werkzeugstähle geeignet, was ihre Vielseitigkeit unterstreicht. Qualität und Leistung Die hohe Leistung und Standzeit der Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe sind bemerkenswert. Dank der Zirkonkorundbeschichtung bietet sie eine hohe Zerspanungsrate und einen kühlen Schliff, was zu ihrer Effizienz und Langlebigkeit beiträgt. Eisen- und Schwefelfreiheit Die Tatsache, dass sie eisen- und schwefelfrei ist, ist ein wichtiger Aspekt, insbesondere wenn auf rost- und säurebeständigen Stählen gearbeitet wird. Dies hilft, Kontaminationen und Korrosion zu vermeiden, was die Qualität der Arbeit und die Lebensdauer des Werkzeugs erhöht. Sicherheit und Zulassung Die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe erfüllt hohe Qualitäts- und Sicherheitsstandards, wie durch die KWU-Zulassung bestätigt wird. Dies bietet Anwendern zusätzliches Vertrauen und Sicherheit bei der Nutzung dieses Werkzeugs. Bewertungen und Feedback Zum jetzigen Zeitpunkt fehlen Kundenbewertungen, die weitere Einblicke in die Leistung und Qualität dieses Produkts bieten könnten. Trotzdem spricht die spezielle Ausrichtung, die hohe Qualität und die erfüllten Sicherheitsstandards für sich und machen die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe zu einem empfehlenswerten Werkzeug für anspruchsvolle Schleifarbeiten.

PERSONALISIERTE EMPFEHLUNGEN

Finden Sie nicht genau das, was Sie suchen? Dann lassen Sie sich von unserer Recommendation-Engine auf Sie zugeschnittene Produkte vorschlagen.

So funktioniert es:

  1. Beantworten Sie die Fragen, möglichst ohne Ja/Nein Antworten zu geben.
  2. Beantworten Sie nur die Fragen, die für Sie tatsächlich relevant sind.
  3. Klicken Sie unter dem letzten Eingabefeld auf den grünen "Produkte suchen" Button.

Nach dem Klick auf den "Produkte-Suchen" Button wird unsere Recommendation-KI Ihre Antworten auswerten und nach Übereinstimmungen mit den von Ihnen angegebenen Anforderungen suchen. Anschließend erhalten Sie hier Produktempfehlungen, die genau das bieten, was Sie benötigen. Probieren Sie es aus.

Das Tool ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich und definitiv einmalig.






Anleitung zur Verwendung der Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe effektiv nutzen können.

  1. Vorbereitung

    Stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen treffen, wie das Tragen von Schutzbrillen und Handschuhen.

  2. Werkzeugvorbereitung

    Überprüfen Sie, ob der Winkelschleifer ordnungsgemäß funktioniert und die Schleifscheibe richtig angebracht ist.

  3. Schleiftechnik

    Halten Sie den Winkelschleifer fest und bewegen Sie die Lamellenschleifscheibe in gleichmäßigen, geraden Bewegungen über die Oberfläche des Werkstücks.

  4. Reinigung und Aufbewahrung

    Nach Beendigung des Schleifens entfernen Sie die Schleifscheibe vom Winkelschleifer und bewahren Sie sie an einem trockenen Ort auf.

Winkelschleifer

Um die Rhodius 205584 LSZ-F1 Lamellenschleifscheibe zu verwenden, benötigen Sie einen Winkelschleifer.

Schutzbrille, Handschuhe

Stellen Sie sicher, dass Sie beim Arbeiten mit dem Winkelschleifer eine Schutzbrille und Handschuhe tragen.

Über den Autor

Carolin Lotse | asUwa

Carolin Lotse | asUwa

Carolin Lotse ist eine Powerfrau bei asUwa, einer unabhängigen Verbraucherschutz-Website, die sich der gründlichen Bewertung und Vorstellung von Produkten widmet. Sie ist zuständig für Haushaltsgeräte und Gartengeräte und gehört darüber hinaus zu unseren Ernährungsexpertinnen. Als unverzichtbare Redakteurin und Produkttesterin bringt sie ihr umfangreiches Wissen und ihre akribische Genauigkeit ein, um den Lesern verlässliche und ausführliche Informationen für eine kluge Produktauswahl zu liefern.

Dank ihrer breiten Erfahrung in verschiedenen Produktkategorien und ihrer speziellen Expertise in Haushaltsgeräten, Gartengeräten und Ernährungsthemen ist Carolin bekannt für ihre sorgfältigen Produkttests und detaillierten Bewertungen. Sie präsentiert ihre Ergebnisse zuverlässig in ansprechenden Testberichten, Vergleichen und Kaufempfehlungen, um den Lesern dabei zu helfen, das Meiste aus ihrem Budget herauszuholen.

Carolin verfügt auch über umfassende Kenntnisse über Baumarkt-Artikel und handgefertigte Produkte. Ihre Fachkenntnisse in diesen Bereichen ermöglichen es ihr, Lesern fundierte Informationen und Empfehlungen zu bieten, wenn es um Heimwerkerbedarf, Werkzeuge und handgefertigte Artikel geht. Sie führt gründliche Tests durch, um Qualität, Funktionalität und Wertigkeit dieser Produkte zu bewerten und liefert Lesern wertvolle Erkenntnisse für ihre Einkaufsentscheidungen.

Als langjährige Musikerin bringt Carolin auch ihre Fachkenntnisse im Bereich Musikinstrumente ein. Sie versteht die Bedürfnisse und Anforderungen von Musikern und unterstützt Leser bei der Auswahl von Musikinstrumenten, Equipment und Zubehör. Ihre Leidenschaft für Musik spiegelt sich in ihren informativen Berichten und Empfehlungen wider, um den Lesern dabei zu helfen, das passende Musikinstrument zu finden und ihr musikalisches Erlebnis zu verbessern.

Nach oben scrollen