, ,

Glasfaser LWL Anschlusskabel von Digitus mit LC-Stecker und offenen Kabelenden 50/125 µ

20,14

  • 12er Pack LWL Pigtails mit LC-Stecker und offenen Kabelenden
  • Kabeldurchmesser: 50/125 µm, OM3 Kategorie
  • Zirkonia-Keramik-Ferrule für hohe Qualität
  • IEC 304 konforme Farbgebung der Fasern
  • Hohe Rückflussdämpfung von > 25dB
  • Niedrige maximale Einfügedämpfung von 0,4dB
  • Transport- und Lagerungstemperatur: -20°C bis +65°C
  • Betriebstemperaturbereich: -25°C bis +80°C
  • Steckverbinder nach IEC 61754-4 von 2002
  • Farblich sortierte Pigtails für einfache Zuordnung
Artikelnummer: 4016032263005 Kategorien: , ,

Das Glasfaser LWL Anschlusskabel von Digitus ist ein praktisches Hilfsmittel für die Einrichtung von Netzwerkverbindungen. Mit einem LC-Stecker auf der einen Seite und offenen Kabelenden auf der anderen bietet es Flexibilität bei der Installation. Die hohe Qualität der Zirkonia-Keramik-Ferrule und die Einhaltung der IEC 61754-4 Norm unterstreichen die Zuverlässigkeit dieses Produkts.

Produktmerkmale im Überblick

Das Kabel ist Teil eines 12er Packs mit LWL Pigtails und kommt in verschiedenen Farben gemäß der IEC 304 Norm. Mit einem Kabeldurchmesser von 50/125 µ ist es für OM3 Anwendungen geeignet und bietet eine maximale Einfügedämpfung von 0,4dB sowie eine Rückflussdämpfung von > 25dB.

Offizielles Produktbild
Farbcodierte Pigtails
Zirkonia-Keramik-Ferrule

Technische Spezifikationen

Die Spezifikationen dieses Glasfaserkabels umfassen einen semi-tight Buffer, was für eine robuste und langlebige Konstruktion spricht. Es kann bei Temperaturen von -20°C bis +65°C transportiert und gelagert werden und ist im Betrieb von -25°C bis +80°C zuverlässig.

Vorteile
  • Hohe Qualität: Ausgestattet mit einer Zirkonia-Keramik-Ferrule für eine optimale Signalübertragung.
  • Farbcodierung: Einfache Identifizierung der einzelnen Pigtails dank Farbcodierung gemäß IEC 304 Norm.
  • Robuste Konstruktion: Semi-tight Buffer für eine langlebige Nutzung.
  • Flexibilität in der Anwendung: Geeignet für verschiedene Netzwerkinstallationen durch offene Kabelenden.
Nachteile
  • Begrenzte Steckertypen: Nur LC-Stecker verfügbar, was die Kompatibilität mit anderen Steckertypen einschränkt.
  • Spezialkenntnisse erforderlich: Für die Installation und den Umgang mit den offenen Kabelenden sind Fachkenntnisse notwendig.

Anwendungsbereiche und Nutzung

Das LWL Anschlusskabel ist ideal für den Einsatz in Rechenzentren, Bürogebäuden und überall dort, wo eine zuverlässige Glasfaserverbindung benötigt wird. Die offenen Kabelenden ermöglichen eine flexible Anpassung an individuelle Bedürfnisse und machen das Kabel zu einem vielseitigen Werkzeug für IT-Fachkräfte.

Installation und Einrichtung
Das Kabel lässt sich einfach installieren, wobei Fachwissen im Umgang mit Glasfaserkabeln vorausgesetzt wird. Die farbcodierten Pigtails erleichtern die korrekte Zuordnung der Fasern während der Installation.
Kompatibilität und Standards
Das Kabel entspricht der IEC 61754-4 Norm und ist kompatibel mit OM3 Anwendungen, was eine breite Einsetzbarkeit in verschiedenen Netzwerkumgebungen ermöglicht.
Wartung und Pflege
Eine regelmäßige Überprüfung der Verbindungen und die sachgemäße Handhabung der offenen Kabelenden tragen zur Langlebigkeit des Kabels bei.
Umweltbedingungen
Das Kabel ist für einen weiten Temperaturbereich ausgelegt, was den Einsatz in unterschiedlichsten Umgebungen erlaubt.
Sicherheitshinweise
Beim Umgang mit Glasfaserkabeln sollten immer die Sicherheitsvorschriften beachtet werden, um Verletzungen und Schäden zu vermeiden.

Material- und Bauqualität

Das Digitus DK-25332-02/3 Glasfaser LWL Anschlusskabel zeichnet sich durch seine hochwertige Verarbeitung aus. Mit einer Zirkonia-Keramik-Ferrule ausgestattet, ermöglicht es eine optimale Signalübertragung. Der semi-tight Buffer schützt das Kabel vor physischen Einflüssen und sorgt für eine erhöhte Langlebigkeit.

Technische Eigenschaften

Die technischen Spezifikationen des Kabels umfassen einen Multimode-Faser-Typ mit einer Kern- und Mantelgröße von 50/125 µm, was es für eine Vielzahl von Netzwerkumgebungen geeignet macht. Die offenen Kabelenden erfordern eine fachgerechte Vorbereitung und Terminierung durch geschultes Personal.

Installation und Kompatibilität

Das Kabel ist mit LC-Steckern ausgestattet, was eine direkte Kompatibilität mit entsprechenden LC-Adaptern oder Transceivern ermöglicht. Die Farbcodierung der Pigtails entspricht der IEC 304 Norm, was die Identifizierung und Handhabung der einzelnen Fasern erleichtert. Trotz der hohen Flexibilität in der Anwendung durch die offenen Kabelenden ist die Installation ohne entsprechende Kenntnisse und Werkzeuge nicht zu empfehlen.

Einsatzgebiete

Das LWL Anschlusskabel ist für den Einsatz in Umgebungen vorgesehen, in denen eine hohe Bandbreite und Übertragungsgeschwindigkeit erforderlich sind, wie etwa in Rechenzentren oder bei der Büroverkabelung. Die robuste Konstruktion ermöglicht den Einsatz unter anspruchsvollen Bedingungen.

Limitationen und Anforderungen

Die Beschränkung auf LC-Stecker kann die Kompatibilität mit anderen Steckertypen einschränken, was bei der Planung von Netzwerkinfrastrukturen berücksichtigt werden sollte. Die Installation des Kabels setzt Fachkenntnisse voraus, da die offenen Kabelenden eine sachgerechte Vorbereitung und Anschluss an die entsprechenden Geräte oder Patchpanels erfordern.

Qualitätssicherung und Support

Digitus Produkte sind für ihre Qualität und Zuverlässigkeit bekannt. Kunden können sich bei Fragen oder Problemen an den Support wenden, der in der Regel hilfreiche Anleitungen und Unterstützung bietet.

Produkttyp

Glasfaser LWL Anschlusskabel

Packungsinhalt

12er Pack LWL Pigtails

Steckertyp

LC-Stecker

Kabelenden

Offene Kabelenden

Kabeldurchmesser

50/125 µm

Ferrulenmaterial

Zirkonia-Keramik

Farbcode

IEC 304 konform

Farben

Weiß

Leistungsklasse

OM3

Kabeltyp

Simplex

Puffer-Typ

Semi-tight Buffer

Rückflussdämpfung

> 25dB

Maximale Einfügedämpfung

0,4dB

Transport- und Lagerungstemperatur

-20°C bis +65°C

Betriebstemperaturbereich

-25°C bis +80°C

Steckernorm

IEC 61754-4 von 2002

Farbsortierung

Ja

Preisvergleich

DIGITUS LWL Faserpigtail-Satz, LC Simplex, OM3, 2,0 m

Zirkonia-Keramik-Ferrule, farbige Fasersätze nach IEC 304in den Farben: weiß, violett, schwarz, rot, pink, orange,grau, grün, gelb, braun und blau(DK-25332-02/3)LWL Faserpigtail-Satz, LC Simplex, OM3Hervorragende Leistung und Verbindungsqualität für Ihr Netzwerk&bull, Simplex OM 3 50/125my &bull, Zirkonia-Keramik Ferrule &bull, Semi-tight Buffer &bull, Rückflussdämpfung MM PC: > 25dB &bull, Einfügedämpfung MM PC: max. 0,4dB &bull, Transport- und Lagertemperaturbereich: -20°C ... +65°C &bull, Betriebstemperatur: -25°C ... +80°C &bull, Steckverbinder entsprechend Norm IEC 61754-4 2002 &bull, farbige Fasersätze nach IEC 304 in den Farben: weiss, violett, türkis, schwarz, rot, pink, orange, grau, grün, gelb, braun, blau &bull, 12er Satz farbig sortiert, zur einfachen Zuordnung der Pigtails

Voelkner20,14 €Shop
Digitalo20,14 €Shop
Smdvde20,16 €Shop
Blitec21,72 €Shop
Amazon21,90 €Shop
Mindfactory21,90 €Shop
Mcbuero24,30 €Shop
Jacobelektronik29,31 €Shop
Discount2429,99 €Shop

FAQs

KI-Chat

Der KI-Chat von asUwa nutzt modernste Technologien der künstlichen Intelligenz, um eine intuitive und effektive Unterstützung anzubieten. Durch maschinelles Lernen und Verarbeitung natürlicher Sprache versteht unser KI-Chat komplexe Anfragen und liefert präzise Antworten, die Ihnen helfen, das volle Potenzial unseres Produkts zu nutzen.

Lädt...

Wie funktioniert der KI-Chat von asUwa?

Unser KI-Chat verwendet fortschrittliche Algorithmen der künstlichen Intelligenz, um Ihre Fragen präzise zu interpretieren und darauf zu antworten. Tippen Sie Ihre Frage in das vorgesehene Textfeld, und der KI-Chat liefert Ihnen umgehend eine passende Antwort.

Zu welchen Themen kann ich Fragen stellen?

Unser KI-Chat verfügt über umfangreiches Wissen über dieses Produkt. Dies umfasst detaillierte Informationen zu Funktionen, Einsatzmöglichkeiten, Vorteilen und jeglichen Details.

Wie starte ich eine Unterhaltung mit dem KI-Chat?

Die Nutzung des KI-Chats ist denkbar einfach. Geben Sie Ihre Frage in das dafür vorgesehene Eingabefeld ein. Der KI-Chat analysiert Ihre Anfrage und präsentiert Ihnen schnell und effizient eine Antwort. Es ist keine Anmeldung notwendig und der Service ist 100% kostenlos.

Kann der KI-Chat personalisierte Empfehlungen geben?

Nicht direkt. Er antwortet basierend auf Ihren Fragen explizit zu diesem Produkt. Für personalisierte Empfehlungen können Sie unsere Recommendation Engine verwenden. Dort werden Sie explizit nach den Anforderungen gefragt. Anschließend bietet Ihnen das Tool Vorschläge zu alternativen Produkten, die Ihre Anforderungen womöglich besser erfüllen.

Ist der KI-Chat rund um die Uhr verfügbar?

Ja, unser KI-Chat ist 24/7 verfügbar, um Ihnen jederzeit Unterstützung zu bieten. Egal ob Tag oder Nacht, unser KI-Chat steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.

Signalübertragung5⭐⭐⭐⭐⭐
Identifizierung4⭐⭐⭐⭐✩
Robustheit4⭐⭐⭐⭐✩
Flexibilität5⭐⭐⭐⭐⭐
Stecker-Kompatibilität2⭐⭐✩✩✩
Installation3⭐⭐⭐✩✩
⭐⭐⭐⭐✩
Das Glasfaser LWL Anschlusskabel von Digitus ist ein praktisches Hilfsmittel für die Einrichtung von Netzwerkverbindungen. Mit einem LC-Stecker auf der einen Seite und offenen Kabelenden auf der anderen bietet es Flexibilität bei der Installation. Die hohe Qualität der Zirkonia-Keramik-Ferrule und die Einhaltung der IEC 61754-4 Norm unterstreichen die Zuverlässigkeit dieses Produkts.Produktmerkmale im ÜberblickDas Kabel ist Teil eines 12er Packs mit LWL Pigtails und kommt in verschiedenen Farben gemäß der IEC 304 Norm. Mit einem Kabeldurchmesser von 50/125 µ ist es für OM3 Anwendungen geeignet und bietet eine maximale Einfügedämpfung von 0,4dB sowie eine Rückflussdämpfung von > 25dB.Technische SpezifikationenDie Spezifikationen dieses Glasfaserkabels umfassen einen semi-tight Buffer, was für eine robuste und langlebige Konstruktion spricht. Es kann bei Temperaturen von -20°C bis +65°C transportiert und gelagert werden und ist im Betrieb von -25°C bis +80°C zuverlässig.Anwendungsbereiche und NutzungDas LWL Anschlusskabel ist ideal für den Einsatz in Rechenzentren, Bürogebäuden und überall dort, wo eine zuverlässige Glasfaserverbindung benötigt wird. Die offenen Kabelenden ermöglichen eine flexible Anpassung an individuelle Bedürfnisse und machen das Kabel zu einem vielseitigen Werkzeug für IT-Fachkräfte.Material- und Bauqualität Das Digitus DK-25332-02/3 Glasfaser LWL Anschlusskabel zeichnet sich durch seine hochwertige Verarbeitung aus. Mit einer Zirkonia-Keramik-Ferrule ausgestattet, ermöglicht es eine optimale Signalübertragung. Der semi-tight Buffer schützt das Kabel vor physischen Einflüssen und sorgt für eine erhöhte Langlebigkeit. Technische Eigenschaften Die technischen Spezifikationen des Kabels umfassen einen Multimode-Faser-Typ mit einer Kern- und Mantelgröße von 50/125 µm, was es für eine Vielzahl von Netzwerkumgebungen geeignet macht. Die offenen Kabelenden erfordern eine fachgerechte Vorbereitung und Terminierung durch geschultes Personal. Installation und Kompatibilität Das Kabel ist mit LC-Steckern ausgestattet, was eine direkte Kompatibilität mit entsprechenden LC-Adaptern oder Transceivern ermöglicht. Die Farbcodierung der Pigtails entspricht der IEC 304 Norm, was die Identifizierung und Handhabung der einzelnen Fasern erleichtert. Trotz der hohen Flexibilität in der Anwendung durch die offenen Kabelenden ist die Installation ohne entsprechende Kenntnisse und Werkzeuge nicht zu empfehlen. Einsatzgebiete Das LWL Anschlusskabel ist für den Einsatz in Umgebungen vorgesehen, in denen eine hohe Bandbreite und Übertragungsgeschwindigkeit erforderlich sind, wie etwa in Rechenzentren oder bei der Büroverkabelung. Die robuste Konstruktion ermöglicht den Einsatz unter anspruchsvollen Bedingungen. Limitationen und Anforderungen Die Beschränkung auf LC-Stecker kann die Kompatibilität mit anderen Steckertypen einschränken, was bei der Planung von Netzwerkinfrastrukturen berücksichtigt werden sollte. Die Installation des Kabels setzt Fachkenntnisse voraus, da die offenen Kabelenden eine sachgerechte Vorbereitung und Anschluss an die entsprechenden Geräte oder Patchpanels erfordern. Qualitätssicherung und Support Digitus Produkte sind für ihre Qualität und Zuverlässigkeit bekannt. Kunden können sich bei Fragen oder Problemen an den Support wenden, der in der Regel hilfreiche Anleitungen und Unterstützung bietet.

PERSONALISIERTE EMPFEHLUNGEN

Finden Sie nicht genau das, was Sie suchen? Dann lassen Sie sich von unserer Recommendation-Engine auf Sie zugeschnittene Produkte vorschlagen.

So funktioniert es:

  1. Beantworten Sie die Fragen, möglichst ohne Ja/Nein Antworten zu geben.
  2. Beantworten Sie nur die Fragen, die für Sie tatsächlich relevant sind.
  3. Klicken Sie unter dem letzten Eingabefeld auf den grünen "Produkte suchen" Button.

Nach dem Klick auf den "Produkte-Suchen" Button wird unsere Recommendation-KI Ihre Antworten auswerten und nach Übereinstimmungen mit den von Ihnen angegebenen Anforderungen suchen. Anschließend erhalten Sie hier Produktempfehlungen, die genau das bieten, was Sie benötigen. Probieren Sie es aus.

Das Tool ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich und definitiv einmalig.







Anleitung zum Anschließen des Glasfaser LWL Anschlusskabels

Nach dem Kauf des Glasfaser LWL Anschlusskabels von Digitus mit LC-Stecker und offenen Kabelenden 50/125 µ möchten Sie es an Ihr Netzwerk anschließen. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie dies tun können.

  1. Überprüfen Sie den Inhalt

    Als erstes sollten Sie den Inhalt des Pakets überprüfen, um sicherzustellen, dass alle Komponenten vorhanden sind. Das Paket sollte ein 12er Pack mit LWL Pigtails enthalten, die jeweils einen LC-Stecker auf der einen Seite und offene Kabelenden auf der anderen Seite haben. Stellen Sie sicher, dass die Farben der Fasersätze den Normen entsprechen.

  2. Wählen Sie die gewünschte Farbe

    Entscheiden Sie sich für die gewünschte Farbe des LWL Pigtails. Die Farben umfassen Weiß, Violett, Schwarz, Rot, Pink, Orange, Grau, Grün, Gelb, Braun und Blau. Wählen Sie die Farbe, die am besten zu Ihrem Netzwerk passt oder die Ihnen gefällt.

  3. Bereiten Sie das Kabel vor

    Entfernen Sie vorsichtig die Schutzkappen von den offenen Kabelenden des LWL Pigtails. Achten Sie darauf, die Kabel nicht zu beschädigen. Stellen Sie sicher, dass die Zirkonia-Keramik-Ferrule intakt ist.

  4. Verbinden Sie das Kabel

    Stecken Sie den LC-Stecker des LWL Pigtails in den entsprechenden Anschluss an Ihrem Netzwerkgerät, z. B. einen Switch oder eine Netzwerkkarte. Stellen Sie sicher, dass der Stecker fest sitzt und eine sichere Verbindung herstellt.

  5. Testen Sie die Verbindung

    Überprüfen Sie, ob die Verbindung funktioniert, indem Sie Daten über das Kabel senden und empfangen. Überprüfen Sie die Leistung und Verbindungsqualität, um sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäß funktioniert.

Keine zusätzlichen Ressourcen erforderlich

Für diese Anleitung sind keine zusätzlichen Ressourcen erforderlich. Das Glasfaser LWL Anschlusskabel von Digitus enthält alle benötigten Komponenten.

Glasfaser LWL Anschlusskabel von Digitus

Sie benötigen das Glasfaser LWL Anschlusskabel von Digitus mit LC-Stecker und offenen Kabelenden 50/125 µ, um diese Anleitung durchzuführen.

Über den Autor

Autoren

Autoren

Nach oben scrollen