D-Link 30-Port Stack Switch im Test: Gigabit-Switch für den professionellen Einsatz

  • Professioneller Gigabit-Switch mit 30 Ports
  • Kompakte Maße von 14,5 x 20,5 x 3,5 cm
  • Leichtes Gewicht von nur 3 kg
  • Keine Batterien erforderlich
  • Stackable Funktion für noch mehr Flexibilität

Der D-Link 30-Port Gigabit Stack Switch ist ein leistungsstarker Switch für den professionellen Einsatz. Mit seinen 30 Gigabit-Ethernet-Ports bietet er eine schnelle und zuverlässige Verbindung für Netzwerke jeder Größe.

Einfache Bedienung und Konfiguration

Dank seiner benutzerfreundlichen Oberfläche ist der D-Link 30-Port Stack Switch einfach zu bedienen und zu konfigurieren. Die Einrichtung des Switches ist schnell und unkompliziert, sodass auch weniger erfahrene Nutzer keine Probleme haben sollten.

Flexibel und erweiterbar

Der D-Link 30-Port Stack Switch ist flexibel und erweiterbar. Dank seiner Stapelbarkeit können mehrere Switches zu einem großen Netzwerk verbunden werden. Außerdem bietet der Switch zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten, um das Netzwerk individuell anzupassen.

Profi-Features für höchste Ansprüche

Der D-Link 30-Port Stack Switch bietet zahlreiche Profi-Features für höchste Ansprüche. Dazu gehören unter anderem Quality of Service (QoS), Link Aggregation Control Protocol (LACP) und Spanning Tree Protocol (STP).

Pros und Cons

Pros
  • Schnelle und zuverlässige Verbindung
  • Einfache Bedienung und Konfiguration
  • Flexibel und erweiterbar
  • Zahlreiche Profi-Features
CONs
  • Preislich im höheren Segment
  • Keine PoE-Funktion

Fazit

Der D-Link 30-Port Stack Switch ist ein leistungsstarker Gigabit-Switch für den professionellen Einsatz. Dank seiner benutzerfreundlichen Oberfläche, seiner Flexibilität und Erweiterbarkeit sowie zahlreicher Profi-Features ist er eine gute Wahl für Unternehmen und Organisationen jeder Größe. Lediglich der Preis und das Fehlen einer PoE-Funktion könnten für manche Nutzer ein Nachteil sein.

Gewicht

3 kg

Batterien erforderlich

Nein

Anzahl der Ports

30

Geschwindigkeit

Gigabit

Stackable

Ja.

Maße

14,5 x 20,5 x 3,5 cm

KI-Chat

Der KI-Chat von asUwa nutzt modernste Technologien der künstlichen Intelligenz, um eine intuitive und effektive Unterstützung anzubieten. Durch maschinelles Lernen und Verarbeitung natürlicher Sprache versteht unser KI-Chat komplexe Anfragen und liefert präzise Antworten, die Ihnen helfen, das volle Potenzial unseres Produkts zu nutzen.

Lädt...

Wie funktioniert der KI-Chat von asUwa?

Unser KI-Chat verwendet fortschrittliche Algorithmen der künstlichen Intelligenz, um Ihre Fragen präzise zu interpretieren und darauf zu antworten. Tippen Sie Ihre Frage in das vorgesehene Textfeld, und der KI-Chat liefert Ihnen umgehend eine passende Antwort.

Zu welchen Themen kann ich Fragen stellen?

Unser KI-Chat verfügt über umfangreiches Wissen über dieses Produkt. Dies umfasst detaillierte Informationen zu Funktionen, Einsatzmöglichkeiten, Vorteilen und jeglichen Details.

Wie starte ich eine Unterhaltung mit dem KI-Chat?

Die Nutzung des KI-Chats ist denkbar einfach. Geben Sie Ihre Frage in das dafür vorgesehene Eingabefeld ein. Der KI-Chat analysiert Ihre Anfrage und präsentiert Ihnen schnell und effizient eine Antwort. Es ist keine Anmeldung notwendig und der Service ist 100% kostenlos.

Kann der KI-Chat personalisierte Empfehlungen geben?

Nicht direkt. Er antwortet basierend auf Ihren Fragen explizit zu diesem Produkt. Für personalisierte Empfehlungen können Sie unsere Recommendation Engine verwenden. Dort werden Sie explizit nach den Anforderungen gefragt. Anschließend bietet Ihnen das Tool Vorschläge zu alternativen Produkten, die Ihre Anforderungen womöglich besser erfüllen.

Ist der KI-Chat rund um die Uhr verfügbar?

Ja, unser KI-Chat ist 24/7 verfügbar, um Ihnen jederzeit Unterstützung zu bieten. Egal ob Tag oder Nacht, unser KI-Chat steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.

Verbindungsgeschwindigkeit5⭐⭐⭐⭐⭐
Bedienung und Konfiguration4⭐⭐⭐⭐✩
Flexibilität5⭐⭐⭐⭐⭐
Profi-Features5⭐⭐⭐⭐⭐
Preis-Leistungs-Verhältnis3⭐⭐⭐✩✩
Design3⭐⭐⭐✩✩
⭐⭐⭐⭐✩
Der D-Link 30-Port Gigabit Stack Switch ist ein leistungsstarker Switch für den professionellen Einsatz. Mit seinen 30 Gigabit-Ethernet-Ports bietet er eine schnelle und zuverlässige Verbindung für Netzwerke jeder Größe. Einfache Bedienung und Konfiguration Dank seiner benutzerfreundlichen Oberfläche ist der D-Link 30-Port Stack Switch einfach zu bedienen und zu konfigurieren. Die Einrichtung des Switches ist schnell und unkompliziert, sodass auch weniger erfahrene Nutzer keine Probleme haben sollten. Flexibel und erweiterbar Der D-Link 30-Port Stack Switch ist flexibel und erweiterbar. Dank seiner Stapelbarkeit können mehrere Switches zu einem großen Netzwerk verbunden werden. Außerdem bietet der Switch zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten, um das Netzwerk individuell anzupassen. Profi-Features für höchste Ansprüche Der D-Link 30-Port Stack Switch bietet zahlreiche Profi-Features für höchste Ansprüche. Dazu gehören unter anderem Quality of Service (QoS), Link Aggregation Control Protocol (LACP) und Spanning Tree Protocol (STP). Pros und Cons Fazit Der D-Link 30-Port Stack Switch ist ein leistungsstarker Gigabit-Switch für den professionellen Einsatz. Dank seiner benutzerfreundlichen Oberfläche, seiner Flexibilität und Erweiterbarkeit sowie zahlreicher Profi-Features ist er eine gute Wahl für Unternehmen und Organisationen jeder Größe. Lediglich der Preis und das Fehlen einer PoE-Funktion könnten für manche Nutzer ein Nachteil sein.

PERSONALISIERTE EMPFEHLUNGEN

Finden Sie nicht genau das, was Sie suchen? Dann lassen Sie sich von unserer Recommendation-Engine auf Sie zugeschnittene Produkte vorschlagen.

So funktioniert es:

  1. Beantworten Sie die Fragen, möglichst ohne Ja/Nein Antworten zu geben.
  2. Beantworten Sie nur die Fragen, die für Sie tatsächlich relevant sind.
  3. Klicken Sie unter dem letzten Eingabefeld auf den grünen "Produkte suchen" Button.

Nach dem Klick auf den "Produkte-Suchen" Button wird unsere Recommendation-KI Ihre Antworten auswerten und nach Übereinstimmungen mit den von Ihnen angegebenen Anforderungen suchen. Anschließend erhalten Sie hier Produktempfehlungen, die genau das bieten, was Sie benötigen. Probieren Sie es aus.

Das Tool ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich und definitiv einmalig.






Einrichtung des D-Link 30-Port Stack Switches

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur schnellen und einfachen Einrichtung des D-Link 30-Port Stack Switches für den professionellen Einsatz.

  1. Switch aufstellen

    Stellen Sie den Switch an einem geeigneten Ort auf, der leicht zugänglich ist und genügend Platz für Kabelmanagement bietet.

  2. Netzwerkgeräte verbinden

    Verbinden Sie Ihre Netzwerkgeräte, wie Server, PCs und Kameras, mit den entsprechenden Gigabit-Ethernet-Ports des Switches. Achten Sie darauf, die richtigen Kabeltypen entsprechend den Anforderungen Ihrer Geräte zu verwenden.

  3. Switch konfigurieren

    Rufen Sie die benutzerfreundliche Oberfläche des D-Link 30-Port Stack Switches auf und führen Sie die gewünschten Konfigurationen durch. Passen Sie Quality of Service, Link Aggregation Control Protocol und Spanning Tree Protocol an Ihre Bedürfnisse an.

Netzwerkkabel

Verwenden Sie passende Netzwerkkabel (z. B. Cat 5e, Cat 6, Cat 6a), um Ihre Geräte mit dem Switch zu verbinden.

Stromversorgung

Stellen Sie sicher, dass der Switch an die erforderliche Stromversorgung angeschlossen ist.

Über den Autor

Matthias Gasper | asUwa

Matthias Gasper | asUwa

Matthias Gasper ist ein angesehener Redakteur und Produktexperte bei asUwa, einer renommierten unabhängigen Verbraucherschutz-Plattform. Er verfügt über umfassende Fachkenntnisse in verschiedenen Produktkategorien und ist sowohl für Printmedien als auch für digitale Medien zuständig. Zu seinen Fachbereichen gehören neben Hörbüchern und Schreibwaren auch andere relevante Produktbereiche.

Mit seiner Expertise in den Bereichen Produktanalyse und Bewertungen bietet Matthias seinen Lesern in beiden Medienformaten eine fundierte Unterstützung bei der Produktauswahl. Er erstellt verständliche Testberichte, transparente Vergleiche und gut recherchierte Kaufempfehlungen, um Ihnen die bestmögliche Hilfe zu bieten.

Matthias bringt auch gerne seine eigenen Erfahrungen im Bereich Haustiere ein. Als Kleintierbesitzer und Tierliebhaber versteht er die Bedürfnisse von Haustierbesitzern und kann wertvolle Einsichten und Empfehlungen zu Produkten für Haustiere geben. Sein Ziel ist es, den Lesern fundierte Informationen und Empfehlungen zu liefern, die ihnen bei der Auswahl von qualitativ hochwertigen und sicheren Produkten für ihre Haustiere helfen.

Als engagierter Redakteur setzt sich Matthias für die Prinzipien der Objektivität und Unabhängigkeit ein. Er hält sich kontinuierlich über die neuesten Produkte und Entwicklungen in beiden Medienformaten auf dem Laufenden, um sicherzustellen, dass seine Beiträge stets aktuell und relevant sind. Seine Arbeit basiert auf gründlichen Recherchen, sorgfältigen Produktanalysen und seinem umfassenden Fachwissen, um den Lesern vertrauenswürdige Informationen zu liefern, die ihnen bei ihrer Entscheidungsfindung helfen.

1. Wie viele Gigabit-Ethernet-Ports hat der D-Link 30-Port Stack Switch?

  • 20
  • 30
  • 40
  • 50

2. Kann der D-Link 30-Port Stack Switch gestapelt werden?

  • Ja
  • Nein
  • Teilweise
  • Unklar

3. Welches Feature ist im D-Link 30-Port Stack Switch vorhanden, um die Übertragungsqualität von bestimmten Datenarten zu priorisieren?

  • Link Aggregation Control Protocol (LACP)
  • Spanning Tree Protocol (STP)
  • Quality of Service (QoS)
  • Virtual Local Area Network (VLAN)

4. Welches Feature wird durch das Kürzel LACP abgekürzt?

  • Quality of Service
  • Link Aggregation Control Protocol
  • Spanning Tree Protocol
  • Virtual Local Area Network

5. Welches Feature wird durch das Kürzel STP abgekürzt?

  • Quality of Service
  • Link Aggregation Control Protocol
  • Spanning Tree Protocol
  • Virtual Local Area Network
Nach oben scrollen