,

Ausführlicher Testbericht: Aqara Radiator Thermostat E1

45,48

  • Intelligentes Heizkörperthermostat zur Energie- und Heizkostensenkung
  • Einfache Integration in Aqara Smart-Home-Systeme (M2, M1S, G2H)
  • Geofencing-Funktion für automatisches Heizen bei der Rückkehr nach Hause
  • Kompatibel mit Zigbee 3.0 und Matter (nach Veröffentlichung)
  • Farbiges Display mit Hintergrundbeleuchtung für leichte Ablesbarkeit
  • Konfigurierbare Zeitpläne für individuelle Heizprofile
  • Bis zu 1 Jahr Batterielaufzeit für weniger Wartungsaufwand
  • Unterstützt Adapter für M30*1,5 mm und Danfoss RA-, RAV-, RAVL-Ventile
  • Nicht kompatibel mit manuellen Rücklauftemperaturbegrenzern (RTL) und Einrohrheizkörpersystemen
  • Automatische Regulierung des Heizkörperventils in Verbindung mit Aqara Sensoren
  • HomeKit-kompatibel und steuerbar via Apple, Alexa, Google und weiteren
  • Erkennung von Tür- und Fensteröffnungen zur Vermeidung von Energieverschwendung
  • Wetterautomatik und Einfrierschutz für zusätzlichen Komfort und Sicherheit
  • Unterstützung von Gerätegruppierungen für synchronisierte Temperaturregelung
  • Einfache Installation ohne zusätzliches Werkzeug
Artikelnummer: 6970504217058 Kategorien: ,

Das Aqara Radiator Thermostat E1 ist ein intelligentes Heizkörperthermostat, das darauf ausgelegt ist, die Raumtemperatur in Ihrem Zuhause effizient zu regulieren. Es verspricht, Energie zu sparen und Heizkosten zu senken, indem es die Heizung nur dann aktiviert, wenn es nötig ist. In diesem Testbericht werden wir die Funktionen, Installation, Kompatibilität und die Benutzererfahrung des Aqara Radiator Thermostat E1 genauer betrachten.

Design und Verarbeitung

Das Aqara Radiator Thermostat E1 präsentiert sich in einem schlichten, weißen Design, das sich unauffällig in die meisten Heizkörperumgebungen einfügt. Das Gerät ist mit einem farbigen Display ausgestattet, das dank Hintergrundbeleuchtung auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut ablesbar ist. Die Verarbeitungsqualität wirkt solide und das Thermostat fühlt sich robust an. Die Bedienung erfolgt über einen Drehregler, der eine einfache Justierung der Einstellungen ermöglicht.

Installation und Einrichtung

Die Installation des Aqara Radiator Thermostat E1 ist benutzerfreundlich gestaltet. Es wird mit verschiedenen Adaptern geliefert, die eine Kompatibilität mit den meisten Heizkörperventilen sicherstellen. Die Montage erfordert keine speziellen Werkzeuge und kann in der Regel innerhalb weniger Minuten durchgeführt werden. Es ist jedoch zu beachten, dass das Gerät nicht mit manuellen Rücklauftemperaturbegrenzern (RTL) oder Einrohrheizkörpersystemen kompatibel ist.

Smart-Home-Integration und Kompatibilität

Das Thermostat benötigt eine Aqara Smart Home Zentrale (M2, M1S oder die Kamera-Hub G2H), um voll funktionsfähig zu sein. Es unterstützt das Zigbee 3.0-Protokoll, was eine stabile und energieeffiziente Verbindung zu anderen Smart-Home-Geräten ermöglicht. Darüber hinaus ist es mit den meisten gängigen Smart-Home-Ökosystemen wie Apple HomeKit, Amazon Alexa und Google Assistant kompatibel und kann per Sprachbefehl gesteuert werden. Zukünftig soll auch Matter unterstützt werden.

Funktionen und Benutzererfahrung

Das Aqara Radiator Thermostat E1 bietet verschiedene intelligente Funktionen, die auf eine energiesparende Heizungssteuerung abzielen. Dazu gehören konfigurierbare Zeitpläne, Geofencing und die Erkennung von Tür- und Fensteröffnungen. Die Zeitpläne ermöglichen es, die Heizung zu bestimmten Zeiten zu aktivieren oder zu deaktivieren, was besonders nachts oder während der Arbeitszeiten praktisch ist.

Die Geofencing-Funktion sorgt dafür, dass die Heizung automatisch aktiviert wird, wenn Sie sich Ihrem Zuhause nähern, sodass Sie in ein warmes Heim zurückkehren können, ohne Energie zu verschwenden, während Sie weg sind. Die Erkennung von Tür- und Fensteröffnungen schaltet die Heizung aus, um Energie zu sparen, falls ein Fenster geöffnet wird.

Die Bedienung über die Aqara-App ist intuitiv und ermöglicht es, das Thermostat auch von unterwegs zu steuern. Die App zeigt aktuelle Temperaturwerte an und lässt den Nutzer Automatisierungen und Zeitpläne einrichten. Auch die Integration externer Aqara-Sensoren, wie zum Beispiel Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren, ist möglich, um die Heizleistung weiter zu optimieren.

Batterielaufzeit und Energieeffizienz

Das Aqara Radiator Thermostat E1 wird mit zwei AA-Batterien betrieben, die eine Laufzeit von bis zu einem Jahr bieten sollen. Dies ist besonders im Vergleich zu einigen Konkurrenzprodukten bemerkenswert und reduziert den Wartungsaufwand erheblich. Die Energieeffizienz wird durch das Zigbee-Protokoll weiter verbessert, das für seinen geringen Energieverbrauch bekannt ist.

Schlussfolgerung

Zusammenfassend ist das Aqara Radiator Thermostat E1 eine überzeugende Lösung für Nutzer, die ihre Heizung smart und energieeffizient steuern möchten. Die einfache Installation, die breite Kompatibilität mit Smart-Home-Systemen und die vielfältigen Automatisierungsmöglichkeiten machen es zu einem attraktiven Produkt in der Kategorie der intelligenten Heizkörperthermostate. Die lange Batterielaufzeit und die stabilen Verbindungen dank Zigbee 3.0 sind weitere Pluspunkte. Allerdings sollten Interessenten die Kompatibilität mit ihrem Heizsystem im Vorfeld prüfen und gegebenenfalls einen Fachmann zurate ziehen.

Das Aqara Radiator Thermostat E1 zeigt, dass intelligente Heizungssteuerung nicht nur Komfort, sondern auch Energieeinsparungen und damit verbundene Kostensenkungen ermöglichen kann. Mit seiner umfassenden Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit ist es eine empfehlenswerte Investition für alle, die ihr Heizsystem modernisieren möchten.


Produkttyp

Smartes Heizkörperthermostat

Kompatibilität

Apple HomeKit

Farbe

Weiß

Display

Farbiges Display mit Hintergrundbeleuchtung

Energieversorgung

2 x 1.5 V AA-Batterie

Batterielaufzeit

Bis zu 1 Jahr

Installation

Einfache Installation ohne zusätzliches Werkzeug

Steuerung

App

Smart-Home-Zentrale

Benötigt Aqara Smart Home Zentrale M2

Funktionen

Geofencing

Adapter im Lieferumfang

M30*1,5 mm

Material

ABS Synthetik

Funkfrequenz

2405 – 2480 MHz

Betriebstemperatur

0 – 40 °C

Höhe

89 mm

Breite

57 mm

Tiefe

57 mm

Verpackungsart

Box

Lieferumfang

Smart Radiator Thermostat E1

Preisvergleich

Aqara Smart Radiator Thermostat E1

Das Heizkörper-Thermostat, das mit den meisten Wasserheizkörpern wie Raumheizungen, Handtuchwärmern oder sogar Fußbodenheizungen verwendet werden kann. Nimmt die Messwerte von externen Aqara-Sensoren und passt die Heizleistung entsprechend an. Zigbee 3.0 Protocol and Matter Support (wenn veröffentlicht). Im Vergleich zu anderen Thermostaten kann das Aqara Heizkörperthermostat die Temperaturmesswerte direkt von einem angeschlossenen Aqara Temperatur- und Feuchtigkeitssensor empfangen, sogar in HomeKit! Kompatibel mit den gängigsten Ökosystemen und per Sprache steuerbar. Apple HomeKit, Alexa, Google, IFTTT, Alice, Marusya werden unterstützt. Um keine Energie zu verschwenden, schaltet das TRV die Heizung ab, wenn eine offene Tür oder ein offenes Fenster erkannt wird. Dies kann sowohl auf der Grundlage des eingebauten Temperatursensors erfolgen, der einen plötzlichen Temperaturabfall erkennt, als auch durch den Anschluss an einen Aqara-Tür- und Fenstersensor über Automatisierungen, die zuverlässiger sind. Konfigurierbare intelligente Zeitpläne. Bis zu 1 Jahr Batterielebensdauer. Wenn Sie mehr als ein Zuhause haben, können Sie die unabhängigen Automatisierungen für jedes von ihnen einrichten und mit dem Heizen beginnen, bevor Sie ankommen, damit es beim Betreten des Hauses bereits warm ist (Geofencing). Einfache Installation und Kompatibilität, dauert nur wenige Minuten und erfordert keine zusätzlichen Werkzeuge. Folgende Adapter sind im Lieferumfang enthalten: Standardschraube M30*1,5 mm sowie Danfoss RA-, RAV-, RAVL-Ventile werden unterstützt. Bitte beachten Sie: Der E1 ist nur mit Thermostatventilen kompatibel, manuelle Rücklauftemperaturbegrenzer (RTL) sowie Einrohrheizkörpersysteme werden nicht unterstützt. In den meisten Fällen ist es jedoch relativ einfach, das vorhandene Heizkörperventil mithilfe eines Nachrüstadapters auf ein tragendes umzurüsten. Wenden Sie sich für weitere Einzelheiten bitte an professionelle Installateure.

Mindfactory45,48 €Shop
Proshop45,87 €Shop
Voelkner49,89 €Shop
Digitalo49,89 €Shop
Discount2449,89 €Shop
Alternate50,90 €Shop
Mediamarkt52,99 €Shop
Saturn52,99 €Shop
Amazon54,98 €Shop
Reicheltelektronik54,99 €Shop
Notebooksbilliger54,99 €Shop
Tink54,99 €Shop
Gravis54,99 €Shop
Jacobelektronik56,03 €Shop
Computeruniverse199,95 €Shop
Cyberport199,95 €Shop
Idealo Live-Preis prüfen (siehe Button)Shop

FAQs

Das Thermostat wird mit verschiedenen Adaptern geliefert, um eine Kompatibilität mit den meisten Heizkörperventilen sicherzustellen. Es ist jedoch nicht mit manuellen Rücklauftemperaturbegrenzern (RTL) oder Einrohrheizkörpersystemen kompatibel.

Ja, das Thermostat verfügt über eine Geofencing-Funktion, die die Heizung automatisch aktiviert, wenn man sich dem Zuhause nähert.

Das Display des Thermostats ist farbig und dank Hintergrundbeleuchtung auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut ablesbar.

Das Thermostat bietet konfigurierbare Zeitpläne, Geofencing und die Erkennung von Tür- und Fensteröffnungen.

Das Thermostat ist mit Aqara Smart Home Zentralen (M2, M1S oder die Kamera-Hub G2H) kompatibel und unterstützt auch Apple HomeKit, Amazon Alexa und Google Assistant.

Das Thermostat wird mit zwei AA-Batterien betrieben und soll eine Laufzeit von bis zu einem Jahr bieten.

Das Thermostat unterstützt das Zigbee 3.0-Protokoll, was eine stabile und energieeffiziente Verbindung zu anderen Smart-Home-Geräten ermöglicht.

Die Verarbeitungsqualität wirkt solide und das Thermostat fühlt sich robust an.

Das Thermostat kann über die Aqara-App gesteuert werden, die auch die Integration externer Aqara-Sensoren ermöglicht. Es kann auch per Sprachbefehl über Apple HomeKit, Amazon Alexa und Google Assistant gesteuert werden.

KI CHAT

Lädt...
Design4⭐⭐⭐⭐✩
Verarbeitungsqualität5⭐⭐⭐⭐⭐
Installationsfreundlichkeit5⭐⭐⭐⭐⭐
Smart-Home-Kompatibilität4⭐⭐⭐⭐✩
Benutzererfahrung4⭐⭐⭐⭐✩
Energieeffizienz5⭐⭐⭐⭐⭐
Funktionsumfang5⭐⭐⭐⭐⭐
App Bedienung4⭐⭐⭐⭐✩
Batterielaufzeit5⭐⭐⭐⭐⭐
Preis-Leistungs-Verhältnis4⭐⭐⭐⭐✩
⭐⭐⭐⭐⭐
Das Aqara Radiator Thermostat E1 ist ein intelligentes Heizkörperthermostat, das darauf ausgelegt ist, die Raumtemperatur in Ihrem Zuhause effizient zu regulieren. Es verspricht, Energie zu sparen und Heizkosten zu senken, indem es die Heizung nur dann aktiviert, wenn es nötig ist. In diesem Testbericht werden wir die Funktionen, Installation, Kompatibilität und die Benutzererfahrung des Aqara Radiator Thermostat E1 genauer betrachten. Design und Verarbeitung Das Aqara Radiator Thermostat E1 präsentiert sich in einem schlichten, weißen Design, das sich unauffällig in die meisten Heizkörperumgebungen einfügt. Das Gerät ist mit einem farbigen Display ausgestattet, das dank Hintergrundbeleuchtung auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut ablesbar ist. Die Verarbeitungsqualität wirkt solide und das Thermostat fühlt sich robust an. Die Bedienung erfolgt über einen Drehregler, der eine einfache Justierung der Einstellungen ermöglicht. Installation und Einrichtung Die Installation des Aqara Radiator Thermostat E1 ist benutzerfreundlich gestaltet. Es wird mit verschiedenen Adaptern geliefert, die eine Kompatibilität mit den meisten Heizkörperventilen sicherstellen. Die Montage erfordert keine speziellen Werkzeuge und kann in der Regel innerhalb weniger Minuten durchgeführt werden. Es ist jedoch zu beachten, dass das Gerät nicht mit manuellen Rücklauftemperaturbegrenzern (RTL) oder Einrohrheizkörpersystemen kompatibel ist. Smart-Home-Integration und Kompatibilität Das Thermostat benötigt eine Aqara Smart Home Zentrale (M2, M1S oder die Kamera-Hub G2H), um voll funktionsfähig zu sein. Es unterstützt das Zigbee 3.0-Protokoll, was eine stabile und energieeffiziente Verbindung zu anderen Smart-Home-Geräten ermöglicht. Darüber hinaus ist es mit den meisten gängigen Smart-Home-Ökosystemen wie Apple HomeKit, Amazon Alexa und Google Assistant kompatibel und kann per Sprachbefehl gesteuert werden. Zukünftig soll auch Matter unterstützt werden. Funktionen und Benutzererfahrung Das Aqara Radiator Thermostat E1 bietet verschiedene intelligente Funktionen, die auf eine energiesparende Heizungssteuerung abzielen. Dazu gehören konfigurierbare Zeitpläne, Geofencing und die Erkennung von Tür- und Fensteröffnungen. Die Zeitpläne ermöglichen es, die Heizung zu bestimmten Zeiten zu aktivieren oder zu deaktivieren, was besonders nachts oder während der Arbeitszeiten praktisch ist. Die Geofencing-Funktion sorgt dafür, dass die Heizung automatisch aktiviert wird, wenn Sie sich Ihrem Zuhause nähern, sodass Sie in ein warmes Heim zurückkehren können, ohne Energie zu verschwenden, während Sie weg sind. Die Erkennung von Tür- und Fensteröffnungen schaltet die Heizung aus, um Energie zu sparen, falls ein Fenster geöffnet wird. Die Bedienung über die Aqara-App ist intuitiv und ermöglicht es, das Thermostat auch von unterwegs zu steuern. Die App zeigt aktuelle Temperaturwerte an und lässt den Nutzer Automatisierungen und Zeitpläne einrichten. Auch die Integration externer Aqara-Sensoren, wie zum Beispiel Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren, ist möglich, um die Heizleistung weiter zu optimieren. Batterielaufzeit und Energieeffizienz Das Aqara Radiator Thermostat E1 wird mit zwei AA-Batterien betrieben, die eine Laufzeit von bis zu einem Jahr bieten sollen. Dies ist besonders im Vergleich zu einigen Konkurrenzprodukten bemerkenswert und reduziert den Wartungsaufwand erheblich. Die Energieeffizienz wird durch das Zigbee-Protokoll weiter verbessert, das für seinen geringen Energieverbrauch bekannt ist. Schlussfolgerung Zusammenfassend ist das Aqara Radiator Thermostat E1 eine überzeugende Lösung für Nutzer, die ihre Heizung smart und energieeffizient steuern möchten. Die einfache Installation, die breite Kompatibilität mit Smart-Home-Systemen und die vielfältigen Automatisierungsmöglichkeiten machen es zu einem attraktiven Produkt in der Kategorie der intelligenten Heizkörperthermostate. Die lange Batterielaufzeit und die stabilen Verbindungen dank Zigbee 3.0 sind weitere Pluspunkte. Allerdings sollten Interessenten die Kompatibilität mit ihrem Heizsystem im Vorfeld prüfen und gegebenenfalls einen Fachmann zurate ziehen. Das Aqara Radiator Thermostat E1 zeigt, dass intelligente Heizungssteuerung nicht nur Komfort, sondern auch Energieeinsparungen und damit verbundene Kostensenkungen ermöglichen kann. Mit seiner umfassenden Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit ist es eine empfehlenswerte Investition für alle, die ihr Heizsystem modernisieren möchten.

PERSONALISIERTE EMPFEHLUNGEN

Der Artikel entspricht nicht Ihren Anforderungen? Dann lassen Sie sich von unserer Recommendation-Engine auf Sie zugeschnittene Produkte vorschlagen.

So funktioniert es:

  1. Beantworten Sie die Fragen, möglichst ohne Ja/Nein Antworten zu geben.
  2. Beantworten Sie nur die Fragen, die für Sie tatsächlich relevant sind.
  3. Klicken Sie unter dem letzten Eingabefeld auf den grünen "Produkte suchen" Button.

Nach dem Klick auf den "Produkte-Suchen" Button wird unsere Recommendation-KI Ihre Antworten auswerten und nach Übereinstimmungen mit den von Ihnen angegebenen Anforderungen suchen. Anschließend erhalten Sie hier Produktempfehlungen, die genau das bieten, was Sie benötigen. Probieren Sie es aus.

Das Tool ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich und definitiv einmalig.











Anleitung zur Installation des Aqara Radiator Thermostat E1

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation des Aqara Radiator Thermostat E1.

  1. Überprüfen der Lieferung

    Vergewissern Sie sich, dass Sie alle notwendigen Teile und Werkzeuge erhalten haben. Das Thermostat sollte zusammen mit verschiedenen Adaptern geliefert werden, um eine Kompatibilität mit den meisten Heizkörperventilen zu gewährleisten.

  2. Bestehendes Thermostat entfernen

    Entfernen Sie das alte Thermostat von Ihrem Heizkörper. Dies kann je nach Modell unterschiedlich sein, daher sollten Sie die Anweisungen des Herstellers lesen oder gegebenenfalls einen Fachmann zu Rate ziehen.

  3. Anbringen des Aqara Thermostats

    Befestigen Sie das Aqara Thermostat an Ihrem Heizkörper. Verwenden Sie die mitgelieferten Adapter, um es sicher anzubringen. Installationen ohne spezielle Werkzeuge sollten in der Regel innerhalb weniger Minuten abgeschlossen sein.

  4. Verbinden und Konfigurieren

    Verbinden Sie das Aqara Thermostat mit der Aqara Smart Home Zentrale Ihrer Wahl. Stellen Sie sicher, dass das Thermostat von der Zentrale erkannt wird und konfigurieren Sie es nach Bedarf. Sie können Zeitpläne festlegen, Automatisierungen einrichten und das Thermostat über die Aqara-App steuern.

Aqara Smart Home Zentrale

Sie benötigen eine Aqara Smart Home Zentrale, um das Aqara Radiator Thermostat E1 voll funktionsfähig zu nutzen.

Aqara Thermostat, Adapter

Das Aqara Radiator Thermostat E1 und die Adapter sind die Hauptkomponenten, die Sie für die Installation benötigen.

Über den Autor

Yang Lee | asUwa

Yang Lee | asUwa

Yang Lee ist ein versierter Redakteur und Experte für die Überprüfung der Authentizität von Bewertungen bei asUwa, einer renommierten unabhängigen Plattform im Bereich Verbraucherschutz. Mit seinem spezialisierten Wissen und präzisen Analysefähigkeiten hilft Yang den Nutzern dabei, vertrauenswürdige und glaubwürdige Informationen zu finden, die für die Auswahl von Produkten und Dienstleistungen entscheidend sind.

Als Experte für Bewertungen untersucht und überprüft er deren Echtheit, um sicherzustellen, dass Verbraucher fundierte Entscheidungen treffen können. Dabei setzt er technische Methoden und seine intuitive Fähigkeit ein, gefälschte Bewertungen zu identifizieren und echte Erfahrungsberichte herauszustellen.

Er besitzt ein tiefes Verständnis für die Dynamik des Marktes und bemüht sich stets, den Nutzern bei der Auswahl von Produkten und Dienstleistungen fundierte Informationen zur Verfügung zu stellen. Dabei liegt ein weiterer Schwerpunkt von Yang auf der Bewertung von Büchern, sowohl in Deutsch als auch in anderen Sprachen. Seine Expertise erstreckt sich über verschiedene Genres und ermöglicht es ihm, Lesern eine vielseitige Auswahl an qualitativ hochwertigen Büchern zu empfehlen. Außerdem ist Yang mit diversen Heimbedarf und Baumarktartikeln vertraut.

Yang bleibt stets auf dem neuesten Stand der aktuellen Produkte und Branchentrends und bemüht sich unermüdlich, seine Beiträge informativ und zeitnah zu gestalten. Dabei hält er sie möglichst kurz, um irrelevante Informationen auszulassen und schafft es stets, sich auf das wesentliche zu konzentrieren.

Nach oben scrollen