Apple iPad (2021) | mit WiFi & Cellular | 256 GB | silber

37,00

  • 10,2″ Retina Display mit True Tone Technologie
  • A13 Bionic Chip mit Neural Engine
  • 8 MP Weitwinkel-Rückkamera, 12 MP Frontkamera
  • 256 GB interner Speicher
  • Stereo-Lautsprecher für beeindruckenden Klang
  • 802.11ac WLAN und LTE Advanced für schnelle Verbindungen
  • Farbe: Silber
  • Bis zu 10 Stunden Batterielaufzeit
  • Lightning Anschluss für Laden und Zubehör
  • Kompatibel mit Apple Pencil (1. Gen) und Smart Keyboard
  • Touch ID für sichere Authentifizierung und Apple Pay
  • Umweltschutzstandards Energy Star-qualifiziert
Artikelnummer: 194252522233 Kategorie:

Umfassender Testbericht zum Apple iPad (2021)

Das Apple iPad der neunten Generation (2021) mit WiFi & Cellular und einer Speicherkapazität von 256 GB in silberner Farbe ist ein vielseitiges Tablet, das sowohl für den alltäglichen Gebrauch als auch für spezifische Anforderungen konzipiert wurde. Mit seinem 10,2 Zoll großen Retina Display und dem A13 Bionic Chip bietet das Gerät eine solide Performance. Die Kompatibilität mit dem Apple Pencil und dem Smart Keyboard erweitert seine Funktionalität für kreative und produktive Tätigkeiten. Dieser Testbericht wird die technischen Spezifikationen, die Benutzererfahrung und die Einsatzmöglichkeiten des iPads detailliert analysieren, um potenziellen Käufern eine fundierte Entscheidungsgrundlage zu bieten.

  • Leistungsstarker A13 Bionic Chip
  • Klar definiertes 10,2 Zoll Retina Display mit True Tone
  • Kompatibilität mit Apple Pencil und Smart Keyboard
  • Großzügige Speicherkapazität von 256 GB
  • LTE-Unterstützung für Konnektivität unterwegs
  • Robuste Bauqualität und ansprechendes Design
  • Touch ID für sichere Authentifizierung
  • Gute Batterielaufzeit von bis zu 10 Stunden
  • Stereo-Lautsprecher für ein immersives Klangerlebnis
  • Kein USB-C-Anschluss für moderne Peripheriegeräte
  • Älterer Prozessor im Vergleich zu neueren iPad-Modellen
  • Display könnte für professionelle Grafikarbeiten schärfer sein

Design und Displayqualität des Apple iPad (2021)

Das Apple iPad (2021) bleibt dem klassischen iPad-Design treu und überzeugt mit einem robusten Aluminiumgehäuse in Silber. Das 10,2 Zoll große Retina Display mit True Tone Technologie passt sich der Umgebungsbeleuchtung an und sorgt so für eine angenehme Betrachtung bei verschiedenen Lichtverhältnissen. Mit einer Auflösung von 2160 x 1620 Pixeln und einer Pixeldichte von 264 PPI liefert das Display scharfe und lebendige Bilder, auch wenn es nicht an die Spitzenwerte der Pro-Modelle heranreicht. Die fettabweisende Beschichtung hilft dabei, Fingerabdrücke zu minimieren und erleichtert die Reinigung.

Designaspekte des iPads

Das iPad (2021) fühlt sich in der Hand wertig an und die gleichmäßigen Ränder um das Display verleihen dem Gerät ein symmetrisches Aussehen. Die Platzierung der Tasten und der Touch ID Sensor sind gut durchdacht und ermöglichen eine intuitive Bedienung.

Qualität des Retina Displays

Das Display bietet eine gute Farbgenauigkeit und der breite Farbraum wird insbesondere bei der Betrachtung von Fotos und Videos geschätzt. True Tone trägt maßgeblich zu einem angenehmen Seherlebnis bei, unabhängig von der Tageszeit.

Limitationen des Displays

Für professionelle Grafikarbeiten könnte das Display schärfer sein. Im Vergleich zu den iPad Pro Modellen fehlt es an ProMotion-Technologie, was eine niedrigere Bildwiederholrate bedeutet.

Performance
Das iPad (2021) wird von Apples A13 Bionic Chip angetrieben, der eine zuverlässige und schnelle Performance für alltägliche Aufgaben wie Surfen, Streaming und leichte Spiele bietet.
Speicherkapazität
Mit 256 GB internem Speicher bietet das iPad genügend Platz für Apps, Medien und Dokumente, was es zu einer guten Wahl für Nutzer macht, die viel Speicher benötigen.
Konnektivität
Das iPad unterstützt LTE, was Nutzern die Freiheit gibt, auch unterwegs verbunden zu bleiben. Die WiFi & Cellular Option ist ideal für diejenigen, die nicht immer Zugang zu einem WLAN haben.
Multimedia
Die Stereo-Lautsprecher sorgen für ein gutes Klangerlebnis beim Ansehen von Filmen oder Hören von Musik. Die Kameraqualität ist für Videoanrufe und gelegentliche Fotos ausreichend.
Zubehörkompatibilität
Die Unterstützung für den Apple Pencil und das Smart Keyboard erweitert die Funktionalität des iPads beträchtlich, insbesondere für kreative Nutzer und Studenten.
Sicherheit
Touch ID bietet eine schnelle und sichere Methode, das iPad zu entsperren und Zahlungen über Apple Pay zu tätigen.

Leistungsfähigkeit und Softwareerlebnis

Der A13 Bionic Chip ermöglicht eine flüssige Bedienung des iPads bei den meisten Anwendungen. Das Gerät meistert Multitasking mit Leichtigkeit und Apps laden schnell. iPados 15 bietet eine intuitive Benutzeroberfläche und Zugang zu einer Vielzahl von Apps im App Store. Die Software ist speziell für das iPad optimiert und nutzt dessen Fähigkeiten voll aus, was zu einem nahtlosen und produktiven Erlebnis führt.

Multitasking und App-Performance

Das iPad (2021) bewältigt problemlos mehrere geöffnete Apps gleichzeitig. Benutzer können zwischen Spielen, produktiven Aufgaben und Medienkonsum ohne Verzögerungen wechseln.

Optimierung von iPados 15

iPados 15 bringt neue Widgets und Multitasking-Funktionen, die das Arbeiten und Organisieren auf dem iPad einfacher und effizienter machen.

Kamera und Fotofunktionen

Die Kameraausstattung des Apple iPad (2021) mag nicht die Hauptattraktion sein, aber sie erfüllt dennoch wichtige Funktionen im Alltag der Nutzer. Im Folgenden werden die Fähigkeiten der integrierten Kameras und deren Anwendungsmöglichkeiten untersucht.

Die Hauptkamera

Die Hauptkamera auf der Rückseite des iPads bietet eine Auflösung von 8 Megapixeln und ist in der Lage, 1080p Videos aufzunehmen. Mit Funktionen wie HDR für Fotos und Zeitraffer-Videoaufnahmen, ist sie geeignet für Schnappschüsse und das Festhalten von Alltagsmomenten. Die Qualität ist ausreichend für Videoanrufe und gelegentliche Fotos, aber sie erreicht nicht das Niveau von dedizierten Digitalkameras oder den neuesten Smartphones.

Die Frontkamera

Die Frontkamera mit 12 Megapixeln Ultra-Wide-Linse unterstützt das Center Stage-Feature, das Nutzer während Videoanrufen im Bildzentrum hält, indem es automatisch den Bildausschnitt anpasst. Dies verbessert die Erfahrung bei Videokonferenzen und Selfie-Aufnahmen. Die Kamera eignet sich gut für FaceTime-Gespräche und bietet eine anständige Qualität für Selfies und Vlogging.

Zusatzfunktionen und Apps

Das iPad (2021) ist nicht nur ein leistungsstarkes Tablet für grundlegende Aufgaben, sondern bietet auch eine Reihe von Zusatzfunktionen und Apps, die den Funktionsumfang erweitern. Hier werden einige dieser Features und ihre Integration in das iPad-Erlebnis vorgestellt.

Augmented Reality (AR)

Mit der Unterstützung für ARKit bietet das iPad spannende Augmented-Reality-Erlebnisse. Nutzer können AR-Apps aus dem App Store herunterladen und interaktive Spiele spielen, Bildungsinhalte erkunden oder virtuelle Möbel in ihrem Zuhause platzieren.

Bildung und Lernen

Das iPad ist ein mächtiges Werkzeug für Bildungszwecke. Mit Apps wie Swift Playgrounds können Nutzer das Programmieren lernen, während andere Apps wie Procreate und GarageBand kreative und musikalische Fähigkeiten fördern. Die Vielfalt an Bildungs-Apps macht das iPad zu einem idealen Begleiter für Schüler und Studenten aller Altersstufen.

Verarbeitung und Design

Das Apple iPad (2021) präsentiert sich mit einem robusten Aluminiumgehäuse und einem symmetrischen Design. Die hochwertige Verarbeitung spiegelt sich in der Handhabung und der Haptik wider, wobei die intuitive Anordnung der Tasten und des Touch ID Sensors eine einfache Bedienung ermöglicht.

Displayeigenschaften

Das 10,2 Zoll Retina Display mit True Tone Technologie liefert eine Auflösung von 2160 x 1620 Pixeln. Die Pixeldichte von 264 PPI sorgt für klare und lebendige Bildwiedergabe, obwohl das Fehlen der ProMotion-Technologie eine geringere Bildwiederholrate zur Folge hat. Die fettabweisende Beschichtung trägt positiv zur Reduzierung von Fingerabdrücken und zur Erleichterung der Reinigung bei.

Leistung

Der A13 Bionic Chip treibt das Gerät an und ermöglicht eine flüssige Bedienung bei alltäglichen Aufgaben sowie beim Multitasking. Die Performance zeigt sich zuverlässig, auch wenn der Prozessor nicht dem neuesten Stand entspricht, was in bestimmten Anwendungsbereichen Einschränkungen mit sich bringen kann.

Speicher

Mit einer Speicherkapazität von 256 GB bietet das iPad ausreichend Platz für eine Vielzahl von Apps, Medien und Dokumenten, was den Nutzungsanforderungen vieler Anwender entspricht.

Konnektivität

Die LTE-Unterstützung erweitert die Nutzungsmöglichkeiten des Tablets, indem sie Konnektivität auch ohne WLAN-Zugang ermöglicht. Dies ist besonders vorteilhaft für Nutzer, die häufig unterwegs sind.

Multimedia und Audio

Die integrierten Stereo-Lautsprecher liefern ein überzeugendes Klangerlebnis. Für visuelle Medien und Videoanrufe ist die Kameraqualität ausreichend, auch wenn sie nicht mit der von spezialisierten Geräten konkurrieren kann.

Zubehörkompatibilität

Die Unterstützung von Apple Pencil und Smart Keyboard erweitert die Einsatzmöglichkeiten des Tablets erheblich und ermöglicht Anwendungen im kreativen Bereich sowie bei Notizen und Textverarbeitung.

Sicherheit

Touch ID bietet eine effiziente und sichere Methode zur Authentifizierung und erleichtert die Durchführung von sicheren Transaktionen über Apple Pay.

Batterielaufzeit

Die Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden ermöglicht einen ganztägigen Einsatz ohne Zwischenladung, was für den mobilen Einsatz von Vorteil ist.

Limitationen

Das Fehlen eines USB-C-Anschlusses beschränkt die Kompatibilität mit neueren Peripheriegeräten und könnte für Nutzer, die auf eine moderne Schnittstellenausstattung angewiesen sind, ein Nachteil sein. Das Display könnte für professionelle Grafikanwendungen schärfer sein und die fehlende ProMotion-Technologie könnte von einigen Nutzern vermisst werden.

Das Apple iPad (2021) ist ein solide konstruiertes Tablet mit einer zuverlässigen Performance und einer guten Batterielaufzeit. Es bietet eine beachtliche Speicherkapazität und ist durch die Kompatibilität mit ausgewähltem Zubehör vielseitig einsetzbar. Die Einschränkungen in Bezug auf die Schnittstellenausstattung und die Displaytechnologie sind zu beachten, beeinträchtigen jedoch nicht die grundlegenden Funktionen und die generelle Nutzererfahrung.

Modellbezeichnung

Apple iPad (2021)

Prozessor

A13 Bionic Chip mit Neural Engine

Speicherkapazität

256 GB

Frontkamera

12 MP Ultra-Weitwinkel-Frontkamera

Mobilfunktechnologie

WiFi & Cellular

Farbe

Silber

Batterielaufzeit

Bis zu 10 Stunden

Anschlüsse

Lightning

Betriebssystem

iPadOS 15

Kompatibilität

Apple Pencil (1. Gen)

Bluetooth-Version

4.2

Gewicht

498 g

Abmessungen

25,06 cm x 17,41 cm x 0,75 cm

Umweltschutzstandards

ENERGY STAR-qualifiziert

Sensoren

Touch ID

Displaygröße

10,2 Zoll

Displaytyp

Retina Display mit True Tone

Hauptkamera

8 MP Weitwinkel-Rückkamera

Unterstützte Mobilfunkstandards

UMTS

Band

LTE 700/800/850/900/1500/1800/1900/2100/2300/2600/AWS/AWS-3

Wireless Connectivity

802.11ac WLAN

EAN/UPC

0194252522233

Hersteller Art. Nr.

MK4H3FD/A.

KI CHAT

Lädt...
Design4⭐⭐⭐⭐✩
Displayqualität4⭐⭐⭐⭐✩
Performance4⭐⭐⭐⭐✩
Speicherkapazität5⭐⭐⭐⭐⭐
Konnektivität4⭐⭐⭐⭐✩
Multimedia-Erlebnis4⭐⭐⭐⭐✩
Zubehörkompatibilität5⭐⭐⭐⭐⭐
Sicherheitsfeatures5⭐⭐⭐⭐⭐
Batterielaufzeit4⭐⭐⭐⭐✩
Preis-Leistungs-Verhältnis3⭐⭐⭐✩✩
⭐⭐⭐⭐✩
Umfassender Testbericht zum Apple iPad (2021) Das Apple iPad der neunten Generation (2021) mit WiFi & Cellular und einer Speicherkapazität von 256 GB in silberner Farbe ist ein vielseitiges Tablet, das sowohl für den alltäglichen Gebrauch als auch für spezifische Anforderungen konzipiert wurde. Mit seinem 10,2 Zoll großen Retina Display und dem A13 Bionic Chip bietet das Gerät eine solide Performance. Die Kompatibilität mit dem Apple Pencil und dem Smart Keyboard erweitert seine Funktionalität für kreative und produktive Tätigkeiten. Dieser Testbericht wird die technischen Spezifikationen, die Benutzererfahrung und die Einsatzmöglichkeiten des iPads detailliert analysieren, um potenziellen Käufern eine fundierte Entscheidungsgrundlage zu bieten. Design und Displayqualität des Apple iPad (2021) Das Apple iPad (2021) bleibt dem klassischen iPad-Design treu und überzeugt mit einem robusten Aluminiumgehäuse in Silber. Das 10,2 Zoll große Retina Display mit True Tone Technologie passt sich der Umgebungsbeleuchtung an und sorgt so für eine angenehme Betrachtung bei verschiedenen Lichtverhältnissen. Mit einer Auflösung von 2160 x 1620 Pixeln und einer Pixeldichte von 264 PPI liefert das Display scharfe und lebendige Bilder, auch wenn es nicht an die Spitzenwerte der Pro-Modelle heranreicht. Die fettabweisende Beschichtung hilft dabei, Fingerabdrücke zu minimieren und erleichtert die Reinigung. Designaspekte des iPads Das iPad (2021) fühlt sich in der Hand wertig an und die gleichmäßigen Ränder um das Display verleihen dem Gerät ein symmetrisches Aussehen. Die Platzierung der Tasten und der Touch ID Sensor sind gut durchdacht und ermöglichen eine intuitive Bedienung. Qualität des Retina Displays Das Display bietet eine gute Farbgenauigkeit und der breite Farbraum wird insbesondere bei der Betrachtung von Fotos und Videos geschätzt. True Tone trägt maßgeblich zu einem angenehmen Seherlebnis bei, unabhängig von der Tageszeit. Limitationen des Displays Für professionelle Grafikarbeiten könnte das Display schärfer sein. Im Vergleich zu den iPad Pro Modellen fehlt es an ProMotion-Technologie, was eine niedrigere Bildwiederholrate bedeutet. Leistungsfähigkeit und Softwareerlebnis Der A13 Bionic Chip ermöglicht eine flüssige Bedienung des iPads bei den meisten Anwendungen. Das Gerät meistert Multitasking mit Leichtigkeit und Apps laden schnell. iPados 15 bietet eine intuitive Benutzeroberfläche und Zugang zu einer Vielzahl von Apps im App Store. Die Software ist speziell für das iPad optimiert und nutzt dessen Fähigkeiten voll aus, was zu einem nahtlosen und produktiven Erlebnis führt. Multitasking und App-Performance Das iPad (2021) bewältigt problemlos mehrere geöffnete Apps gleichzeitig. Benutzer können zwischen Spielen, produktiven Aufgaben und Medienkonsum ohne Verzögerungen wechseln. Optimierung von iPados 15 iPados 15 bringt neue Widgets und Multitasking-Funktionen, die das Arbeiten und Organisieren auf dem iPad einfacher und effizienter machen. Kamera und Fotofunktionen Die Kameraausstattung des Apple iPad (2021) mag nicht die Hauptattraktion sein, aber sie erfüllt dennoch wichtige Funktionen im Alltag der Nutzer. Im Folgenden werden die Fähigkeiten der integrierten Kameras und deren Anwendungsmöglichkeiten untersucht. Zusatzfunktionen und Apps Das iPad (2021) ist nicht nur ein leistungsstarkes Tablet für grundlegende Aufgaben, sondern bietet auch eine Reihe von Zusatzfunktionen und Apps, die den Funktionsumfang erweitern. Hier werden einige dieser Features und ihre Integration in das iPad-Erlebnis vorgestellt. Verarbeitung und Design Das Apple iPad (2021) präsentiert sich mit einem robusten Aluminiumgehäuse und einem symmetrischen Design. Die hochwertige Verarbeitung spiegelt sich in der Handhabung und der Haptik wider, wobei die intuitive Anordnung der Tasten und des Touch ID Sensors eine einfache Bedienung ermöglicht. Displayeigenschaften Das 10,2 Zoll Retina Display mit True Tone Technologie liefert eine Auflösung von 2160 x 1620 Pixeln. Die Pixeldichte von 264 PPI sorgt für klare und lebendige Bildwiedergabe, obwohl das Fehlen der ProMotion-Technologie eine geringere Bildwiederholrate zur Folge hat. Die fettabweisende Beschichtung trägt positiv zur Reduzierung von Fingerabdrücken und zur Erleichterung der Reinigung bei. Leistung Der A13 Bionic Chip treibt das Gerät an und ermöglicht eine flüssige Bedienung bei alltäglichen Aufgaben sowie beim Multitasking. Die Performance zeigt sich zuverlässig, auch wenn der Prozessor nicht dem neuesten Stand entspricht, was in bestimmten Anwendungsbereichen Einschränkungen mit sich bringen kann. Speicher Mit einer Speicherkapazität von 256 GB bietet das iPad ausreichend Platz für eine Vielzahl von Apps, Medien und Dokumenten, was den Nutzungsanforderungen vieler Anwender entspricht. Konnektivität Die LTE-Unterstützung erweitert die Nutzungsmöglichkeiten des Tablets, indem sie Konnektivität auch ohne WLAN-Zugang ermöglicht. Dies ist besonders vorteilhaft für Nutzer, die häufig unterwegs sind. Multimedia und Audio Die integrierten Stereo-Lautsprecher liefern ein überzeugendes Klangerlebnis. Für visuelle Medien und Videoanrufe ist die Kameraqualität ausreichend, auch wenn sie nicht mit der von spezialisierten Geräten konkurrieren kann. Zubehörkompatibilität Die Unterstützung von Apple Pencil und Smart Keyboard erweitert die Einsatzmöglichkeiten des Tablets erheblich und ermöglicht Anwendungen im kreativen Bereich sowie bei Notizen und Textverarbeitung. Sicherheit Touch ID bietet eine effiziente und sichere Methode zur Authentifizierung und erleichtert die Durchführung von sicheren Transaktionen über Apple Pay. Batterielaufzeit Die Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden ermöglicht einen ganztägigen Einsatz ohne Zwischenladung, was für den mobilen Einsatz von Vorteil ist. Limitationen Das Fehlen eines USB-C-Anschlusses beschränkt die Kompatibilität mit neueren Peripheriegeräten und könnte für Nutzer, die auf eine moderne Schnittstellenausstattung angewiesen sind, ein Nachteil sein. Das Display könnte für professionelle Grafikanwendungen schärfer sein und die fehlende ProMotion-Technologie könnte von einigen Nutzern vermisst werden. Das Apple iPad (2021) ist ein solide konstruiertes Tablet mit einer zuverlässigen Performance und einer guten Batterielaufzeit. Es bietet eine beachtliche Speicherkapazität und ist durch die Kompatibilität mit ausgewähltem Zubehör vielseitig einsetzbar. Die Einschränkungen in Bezug auf die Schnittstellenausstattung und die Displaytechnologie sind zu beachten, beeinträchtigen jedoch nicht die grundlegenden Funktionen und die generelle Nutzererfahrung.

Grundlegende Einrichtung des Apple iPad (2021) für neue Benutzer

Dieser Guide führt Sie durch die ersten Schritte bei der Einrichtung Ihres neuen Apple iPads, um es betriebsbereit zu machen.

  1. Initialer Start und Sprachauswahl

    Drücken Sie den Ein-/Ausschalter am oberen Rand Ihres iPads, bis das Apple-Logo erscheint. Warten Sie, bis der Begrüßungsbildschirm angezeigt wird und wählen Sie Ihre Sprache und Ihr Land aus.

  2. Verbinden mit WLAN & Aktivierung

    Wählen Sie ein verfügbares WLAN-Netzwerk aus und geben Sie das Passwort ein, um eine Internetverbindung herzustellen. Folgen Sie den weiteren Anweisungen zur Aktivierung Ihres iPads.

  3. Apple-ID einrichten & Daten übertragen

    Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an oder erstellen Sie eine neue. Wählen Sie aus, ob Sie Daten von einem anderen iPad oder iPhone übertragen oder als neues Gerät einrichten möchten.

Apple iPad (2021)

Ihr Apple iPad ist das wesentliche Gerät, um diese Anleitung zu befolgen.

WLAN-Netzwerk

Ein Zugang zu einem WLAN-Netzwerk ist erforderlich, um Ihr iPad zu aktivieren und einzurichten.

Über den Autor

Melanie Schmitt-Zimmermann

Melanie Schmitt-Zimmermann

Melanie Schmitt-Zimmermann ist eine angesehene Redakteurin und Produktexpertin bei asUwa, einer renommierten unabhängigen Verbraucherschutz-Plattform. Ihr Zuständigkeitsbereich umfasst verschiedene Lifestyle-Bereiche, darunter Mode, Beauty, Erotikartikel und Drogeriewaren.

Mit ihrer akribischen Arbeitsweise und ihrem umfangreichen Wissen liefert Melanie den Lesern detaillierte und verlässliche Informationen zu den von ihr getesteten Produkten. Sie ist bekannt für ihre gründlichen Produktanalysen und ihre Fähigkeit, komplexe Informationen verständlich aufzubereiten. Ihre Testberichte, Vergleiche und Kaufempfehlungen bieten den Lesern wertvolle Unterstützung bei der Auswahl von Produkten aus den Bereichen Mode, Beauty, Erotikartikel sowie Drogeriewaren.

Neben ihrer Testarbeit bringt Melanie ihr umfassendes Wissen zu Verbraucherschutzfragen ein. Sie klärt die Leser über Verbraucherrechte und Produktsicherheit auf und bietet hilfreiche Ratschläge für effektive Beschwerdeverfahren. Ihr Ziel ist es, den Lesern nicht nur hochwertige Produkte vorzustellen, sondern auch Informationen zu liefern, die ihnen helfen, informierte Entscheidungen zu treffen und ihre Rechte als Verbraucher zu verstehen.

Melanie Schmitt-Zimmermann ist für ihre unparteiische und unabhängige Arbeitsweise bei asUwa bekannt. Ihre Bewertungen und Empfehlungen basieren ausschließlich auf den Ergebnissen rigoroser Produkttests und ihrem fundierten Fachwissen. Sie aktualisiert kontinuierlich ihre Artikel, um die neuesten Produktentwicklungen und Trends zu berücksichtigen und den Lesern stets aktuelle Informationen zur Verfügung zu stellen. Ihre Arbeit trägt dazu bei, dass die Leser von asUwa fundierte Entscheidungen treffen und qualitativ hochwertige Produkte aus den Bereichen Mode, Beauty, Erotikartikel und Drogeriewaren auswählen können.

Nach oben scrollen