,

Testbericht zum ABB Motorschutzschalter einstellbar 690 V/AC 6.3 A MS 116-6,3 1 St.

60,39

  • Kompaktes Gerät mit einer Breite von 45 mm
  • Nennbetriebsstrom von 6,3 A
  • Manuelles Ein- und Ausschalten von Motoren
  • Schutz vor Kurzschlüssen, Überlastungen und Phasenausfällen
  • Bewertete Kurzschluss-Schaltkapazität von 50 kA bei 400 VAC
  • Integrierte Trennfunktion und Temperaturkompensation
  • Trip-Free Mechanismus
  • Drehgriff mit klarer Schalterpositionsanzeige
  • Geeignet für dreiphasige und einphasige Anwendungen
  • Zubehör wie Hilfskontakte, Signalisierungskontakte, Unterspannungsauslösungen, Shunt-Trips, Dreiphasensammelschienen, Stromversorgungsblöcke und Verriegelungsvorrichtungen erhältlich
  • Offene Ausführung ohne Hilfsschalter
  • Schnellbefestigung auf Tragschienen DIN EN 50 022
  • Thermische und elektromagnetische Auslösung
  • Schutz von Motoren bis 7,5 kW
  • Erfüllt wichtige internationale, europäische und nationale Vorschriften
  • Einfache Montage in beliebiger Einbaulage
Artikelnummer: 4013614320323 Kategorien: ,

Technische Daten

Inhalt: 1 Stück

Lebensdauer (mechanisch): 100000 Zyklen

Schalter/Taster-Art (Kategorisierung): Motorschutzschalter

Schalter/Taster-Besonderheiten: Einstellbar

Schaltspannung: 690 V/AC

Schaltstrom (max.): 6.3 A

Schaltstrom (min.): 4 A

Schutzart: IP20

Typ (Hersteller-Typ): MS 116-6,3

Weitere technische Daten: Bis 50 kA bzw. 16

Beschreibung

Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 ist ein kompaktes Gerät mit einer Breite von 45 mm und einem Nennbetriebsstrom von 6,3 A. Er dient dazu, Motoren manuell ein- und auszuschalten und sie zuverlässig vor Kurzschlüssen, Überlastungen und Phasenausfällen zu schützen, ohne dass eine Sicherung erforderlich ist. Der Motorschutzschalter bietet eine bewertete Kurzschluss-Schaltkapazität von 50 kA bei 400 VAC und der Auslöseklasse 10A. Weitere Merkmale sind eine integrierte Trennfunktion, Temperaturkompensation, ein trip-free Mechanismus sowie ein drehbarer Griff mit klarer Schalterpositionsanzeige. Der Motorschutzschalter eignet sich für dreiphasige Anwendungen sowie einphasige Anwendungen. Zubehör wie Hilfskontakte, Signalisierungskontakte, Unterspannungsauslösungen, Shunt-Trips, Dreiphasensammelschienen, Stromversorgungsblöcke sowie Verriegelungsvorrichtungen zum Schutz gegen unbefugte Änderungen sind erhältlich.

Eigenschaften

Der Motorschutzschalter MS 116-6,3 mit thermischem und elektromagnetischem Schutz ist Teil einer kompakten und wirtschaftlichen Baureihe für Motorschutz bis 15 kW (400 V) mit einer Modulbreite von 45 mm. Das temperaturkompensierte Gerät verfügt über einen drehbaren Griff mit einer klaren Schaltstellungsanzeige I/O. Der Griff kann mit einer Abschließvorrichtung in der 0-Position verriegelt werden. Hilfs- und Signalkontakte sowie Unterspannungs- und Arbeitsstromauslöser können ohne Werkzeug angebracht werden. 3-Phasen-Schienen für 65 A bzw. 100 A und Einspeiseblöcke für 25 mm² bzw. 35 mm² ermöglichen eine gemeinsame Einspeisung mehrerer Motorschutzschalter. Schutzgehäuse sowie Zubehör für Schaltschrank- und Türeinbau ergänzen das Sortiment.

Technische Daten

Überlastauslöser Stromeinstellung: 4..6,29999999 A

Einstellbereich des unverzögerten Kurzschlussauslösers: 78,8..78,79999999 A

Mit thermischem Schutz: Ja

Phasenausfallempfindlich: Ja

Auslösetechnik: Thermomagnetisch

Bemessungsbetriebsspannung: 690 V

Bemessungsdauerstrom Iu: 6,3 A

Bemessungsbetriebsleistung bei AC-3, 400 V: 2,2 kW

Anschlussart Hauptstromkreis: Schraubanschluss

Ausführung des Betätigungselements: Drehknopf

Gerätebauart: Komplettgerät im Gehäuse

Mit integriertem Hilfsschalter: Nein

Mit integriertem Unterspannungsauslöser: Nein

Polzahl: 3

Bemessungsgrenzkurzschlussausschaltstrom Icu bei 400 V, AC: 75 kA

Schutzart (IP): IP20

Höhe: 90 mm

Breite: 45 mm

Tiefe: 85,6 mm

Vorteile des ABB Motorschutzschalters

Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 bietet eine Vielzahl von Vorteilen, die ihn zu einer empfehlenswerten Wahl für den Schutz von Motoren machen:

  • Kompaktes Design: Mit einer Breite von nur 45 mm ist der Motorschutzschalter platzsparend und lässt sich leicht in Schaltschränken oder anderen Anwendungen installieren.
  • Einstellbarer Schaltstrom: Der Motorschutzschalter kann auf den gewünschten Schaltstrom eingestellt werden, um eine optimale Anpassung an die jeweilige Anwendung zu ermöglichen.
  • Zuverlässiger Schutz: Der Motorschutzschalter bietet einen effektiven Schutz vor Kurzschlüssen, Überlastungen und Phasenausfällen, um den Motor vor Schäden zu bewahren.
  • Integrierte Trennfunktion: Der Motorschutzschalter verfügt über eine integrierte Trennfunktion, die eine sichere Abschaltung des Motors ermöglicht.
  • Temperaturkompensation: Durch die Temperaturkompensation kann der Motorschutzschalter auch bei unterschiedlichen Umgebungstemperaturen zuverlässig arbeiten.
  • Einfache Handhabung: Der Motorschutzschalter ist einfach zu bedienen und verfügt über einen drehbaren Griff mit klarer Schalterpositionsanzeige.

Zubehöroptionen für den ABB Motorschutzschalter

Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 bietet verschiedene Zubehöroptionen, um den individuellen Anforderungen gerecht zu werden:

  • Hilfskontakte: Mit Hilfskontakten können zusätzliche Funktionen wie Signalisierung oder Fernsteuerung realisiert werden.
  • Signalisierungskontakte: Signalisierungskontakte ermöglichen die Überwachung des Schaltzustands des Motorschutzschalters.
  • Unterspannungsauslösungen: Unterspannungsauslösungen schützen den Motor vor Schäden durch zu niedrige Spannungen.
  • Shunt-Trips: Shunt-Trips ermöglichen die Fernauslösung des Motorschutzschalters.
  • Dreiphasensammelschienen: Mit Dreiphasensammelschienen können mehrere Motorschutzschalter gemeinsam versorgt werden.
  • Stromversorgungsblöcke: Stromversorgungsblöcke ermöglichen eine einfache und zuverlässige Stromversorgung der Motorschutzschalter.
  • Verriegelungsvorrichtungen: Verriegelungsvorrichtungen schützen den Motorschutzschalter vor unbefugten Änderungen.

Fazit

Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 ist ein kompaktes und zuverlässiges Gerät zum Schutz von Motoren vor Kurzschlüssen, Überlastungen und Phasenausfällen. Mit einer bewerteten Kurzschluss-Schaltkapazität von 50 kA bei 400 VAC und einer Auslöseklasse 10A bietet er einen effektiven Schutz für Motoren bis zu einer Leistung von 15 kW. Der Motorschutzschalter erfüllt alle relevanten internationalen, europäischen und nationalen Vorschriften und ist somit eine sichere und zuverlässige Wahl für den Einsatz in verschiedenen Anwendungen.

Vielseitige Eigenschaften und Zubehöroptionen

Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 bietet vielfältige Eigenschaften und Zubehöroptionen, um den individuellen Anforderungen gerecht zu werden. Mit einer Schaltspannung von 690 V/AC und einem Schaltstrom von 6.3 A eignet er sich sowohl für dreiphasige als auch einphasige Anwendungen. Der Motorschutzschalter verfügt über eine integrierte Trennfunktion, Temperaturkompensation, einen trip-free Mechanismus und einen drehbaren Griff mit klarer Schalterpositionsanzeige. Zusätzlich sind Zubehörteile wie Hilfskontakte, Signalisierungskontakte, Unterspannungsauslösungen, Shunt-Trips, Dreiphasensammelschienen, Stromversorgungsblöcke und Verriegelungsvorrichtungen erhältlich.

Kompaktes Design und einfache Handhabung

Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 zeichnet sich durch sein kompaktes Design mit einer Breite von 45 mm aus. Er bietet eine einfache Handhabung und eine klare Schalterpositionsanzeige, um eine benutzerfreundliche Bedienung zu gewährleisten. Der drehbare Griff ermöglicht eine einfache Ein- und Ausschaltung des Motors, während der trip-free Mechanismus einen zuverlässigen Schutz vor Kurzschlüssen, Überlastungen und Phasenausfällen bietet.

Zuverlässiger Schutz für Motoren

Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 bietet einen zuverlässigen Schutz für Motoren bis zu einer Leistung von 15 kW. Mit einer bewerteten Kurzschluss-Schaltkapazität von 50 kA bei 400 VAC gewährleistet er einen effektiven Schutz vor Kurzschlüssen. Der Motorschutzschalter erfüllt alle relevanten internationalen, europäischen und nationalen Vorschriften und ist somit eine sichere Wahl für den Einsatz in verschiedenen Anwendungen.

Zusammenfassung

Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 bietet eine zuverlässige und flexible Lösung zum Schutz von Motoren vor Kurzschlüssen, Überlastungen und Phasenausfällen. Mit seinen vielfältigen Eigenschaften, Zubehöroptionen und seinem kompakten Design ist er eine benutzerfreundliche Wahl. Der Motorschutzschalter erfüllt alle relevanten Vorschriften und bietet einen effektiven Schutz für Motoren bis zu einer Leistung von 15 kW.


Inhalt

1 St.

Lebensdauer (mechanisch)

100000 Zyklen

Schalter/Taster-Art

Motorschutzschalter

Schalter/Taster-Besonderheiten

Einstellbar

Schaltspannung

690 V/AC

Schaltstrom (max.)

6.3 A

Schaltstrom (min.)

4 A

Schutzart

IP20

Typ (Hersteller-Typ)

MS 116-6,3

Bewertete kurzschluss-schaltkapazität

50 kA bei 400 VAC

Auslöseklasse

10A

EAN/GTIN

04013614320323

Modulbreite

45 mm

Überlastauslöser Stromeinstellung

4..6,29999999 A

Einstellbereich des unverzögerten Kurzschlussauslösers

78,8..78,79999999 A

Bemessungsbetriebsspannung

690 V

Bemessungsdauerstrom Iu

6,3 A

400 V

2,2 kW

Anschlussart Hauptstromkreis

Schraubanschluss

Ausführung des Betätigungselements

Drehknopf

Gerätebauart

Komplettgerät im Gehäuse

Mit integriertem Hilfsschalter

Nein

Mit integriertem Unterspannungsauslöser

Nein

Polzahl

3

AC

75 kA

Schutzart (IP)

IP20

Höhe

90 mm

Breite

45 mm

Tiefe

85,6 mm.

Preisvergleich

ABB Ms116-6.3 manual motor starter trip class 10a 4.0 - 6.3a

Der MS116-6.3 Handmotorstarter ist ein kompaktes Gerät mit einer Breite von 45 mm und einem Nennbetriebsstrom von Ie = 6,3 A. Dieses Gerät wird verwendet, um Motoren manuell ein- und auszuschalten und sie zuverlässig vor Kurzschlüssen, Überlastungen und Phasenausfällen ohne die Notwendigkeit einer Sicherung zu schützen. Der Handmotorstarter bietet eine bewertete Kurzschluss-Schaltkapazität Ics = 50 kA bei 400 VAC und der Auslöseklasse 10A. Weitere Merkmale sind die integrierte Trennfunktion, Temperaturkompensation, trip-free Mechanismus sowie ein Drehgriff mit klarer Schalterpositionsanzeige. Der Handmotorstarter eignet sich für dreiphasige Anwendungen sowie Einphasenanwendungen. Zubehör wie Hilfskontakte, Signalisierungskontakte, Unterspannungsauslösungen, Shunt-Trips , Dreiphasensammelschienen , Stromversorgungsblöcke sowie Verriegelungsvorrichtungen zum Schutz gegen unbefugte Änderungen sind erhältlich .

Amazon51,97 €Shop
Elektro400055,86 €Shop
Contorion60,39 €Shop
Pollinelectronic63,76 €Shop
Proshop83,58 €Shop
Jacobelektronik91,08 €Shop
Voelkner94,99 €Shop
Digitalo95,45 €Shop
Discount2495,99 €Shop
Watt2498,47 €Shop
Idealo Live-Preis prüfen (siehe Button)Shop

KI-Chat

Der KI-Chat von asUwa nutzt modernste Technologien der künstlichen Intelligenz, um eine intuitive und effektive Unterstützung anzubieten. Durch maschinelles Lernen und Verarbeitung natürlicher Sprache versteht unser KI-Chat komplexe Anfragen und liefert präzise Antworten, die Ihnen helfen, das volle Potenzial unseres Produkts zu nutzen.

Lädt...

Wie funktioniert der KI-Chat von asUwa?

Unser KI-Chat verwendet fortschrittliche Algorithmen der künstlichen Intelligenz, um Ihre Fragen präzise zu interpretieren und darauf zu antworten. Tippen Sie Ihre Frage in das vorgesehene Textfeld, und der KI-Chat liefert Ihnen umgehend eine passende Antwort.

Zu welchen Themen kann ich Fragen stellen?

Unser KI-Chat verfügt über umfangreiches Wissen über dieses Produkt. Dies umfasst detaillierte Informationen zu Funktionen, Einsatzmöglichkeiten, Vorteilen und jeglichen Details.

Wie starte ich eine Unterhaltung mit dem KI-Chat?

Die Nutzung des KI-Chats ist denkbar einfach. Geben Sie Ihre Frage in das dafür vorgesehene Eingabefeld ein. Der KI-Chat analysiert Ihre Anfrage und präsentiert Ihnen schnell und effizient eine Antwort. Es ist keine Anmeldung notwendig und der Service ist 100% kostenlos.

Kann der KI-Chat personalisierte Empfehlungen geben?

Nicht direkt. Er antwortet basierend auf Ihren Fragen explizit zu diesem Produkt. Für personalisierte Empfehlungen können Sie unsere Recommendation Engine verwenden. Dort werden Sie explizit nach den Anforderungen gefragt. Anschließend bietet Ihnen das Tool Vorschläge zu alternativen Produkten, die Ihre Anforderungen womöglich besser erfüllen.

Ist der KI-Chat rund um die Uhr verfügbar?

Ja, unser KI-Chat ist 24/7 verfügbar, um Ihnen jederzeit Unterstützung zu bieten. Egal ob Tag oder Nacht, unser KI-Chat steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.

Design5⭐⭐⭐⭐⭐
Schaltstrom5⭐⭐⭐⭐⭐
Schutzfunktionen5⭐⭐⭐⭐⭐
Handhabung4⭐⭐⭐⭐✩
Zubehöroptionen4⭐⭐⭐⭐✩
Temperaturkompensation5⭐⭐⭐⭐⭐
Schaltspannung5⭐⭐⭐⭐⭐
Anwendungsbereich5⭐⭐⭐⭐⭐
Größe4⭐⭐⭐⭐✩
Betriebsleistung5⭐⭐⭐⭐⭐
⭐⭐⭐⭐⭐
Technische Daten Inhalt: 1 Stück Lebensdauer (mechanisch): 100000 Zyklen Schalter/Taster-Art (Kategorisierung): Motorschutzschalter Schalter/Taster-Besonderheiten: Einstellbar Schaltspannung: 690 V/AC Schaltstrom (max.): 6.3 A Schaltstrom (min.): 4 A Schutzart: IP20 Typ (Hersteller-Typ): MS 116-6,3 Weitere technische Daten: Bis 50 kA bzw. 16 Beschreibung Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 ist ein kompaktes Gerät mit einer Breite von 45 mm und einem Nennbetriebsstrom von 6,3 A. Er dient dazu, Motoren manuell ein- und auszuschalten und sie zuverlässig vor Kurzschlüssen, Überlastungen und Phasenausfällen zu schützen, ohne dass eine Sicherung erforderlich ist. Der Motorschutzschalter bietet eine bewertete Kurzschluss-Schaltkapazität von 50 kA bei 400 VAC und der Auslöseklasse 10A. Weitere Merkmale sind eine integrierte Trennfunktion, Temperaturkompensation, ein trip-free Mechanismus sowie ein drehbarer Griff mit klarer Schalterpositionsanzeige. Der Motorschutzschalter eignet sich für dreiphasige Anwendungen sowie einphasige Anwendungen. Zubehör wie Hilfskontakte, Signalisierungskontakte, Unterspannungsauslösungen, Shunt-Trips, Dreiphasensammelschienen, Stromversorgungsblöcke sowie Verriegelungsvorrichtungen zum Schutz gegen unbefugte Änderungen sind erhältlich. Eigenschaften Der Motorschutzschalter MS 116-6,3 mit thermischem und elektromagnetischem Schutz ist Teil einer kompakten und wirtschaftlichen Baureihe für Motorschutz bis 15 kW (400 V) mit einer Modulbreite von 45 mm. Das temperaturkompensierte Gerät verfügt über einen drehbaren Griff mit einer klaren Schaltstellungsanzeige I/O. Der Griff kann mit einer Abschließvorrichtung in der 0-Position verriegelt werden. Hilfs- und Signalkontakte sowie Unterspannungs- und Arbeitsstromauslöser können ohne Werkzeug angebracht werden. 3-Phasen-Schienen für 65 A bzw. 100 A und Einspeiseblöcke für 25 mm² bzw. 35 mm² ermöglichen eine gemeinsame Einspeisung mehrerer Motorschutzschalter. Schutzgehäuse sowie Zubehör für Schaltschrank- und Türeinbau ergänzen das Sortiment. Technische Daten Überlastauslöser Stromeinstellung: 4..6,29999999 A Einstellbereich des unverzögerten Kurzschlussauslösers: 78,8..78,79999999 A Mit thermischem Schutz: Ja Phasenausfallempfindlich: Ja Auslösetechnik: Thermomagnetisch Bemessungsbetriebsspannung: 690 V Bemessungsdauerstrom Iu: 6,3 A Bemessungsbetriebsleistung bei AC-3, 400 V: 2,2 kW Anschlussart Hauptstromkreis: Schraubanschluss Ausführung des Betätigungselements: Drehknopf Gerätebauart: Komplettgerät im Gehäuse Mit integriertem Hilfsschalter: Nein Mit integriertem Unterspannungsauslöser: Nein Polzahl: 3 Bemessungsgrenzkurzschlussausschaltstrom Icu bei 400 V, AC: 75 kA Schutzart (IP): IP20 Höhe: 90 mm Breite: 45 mm Tiefe: 85,6 mm Vorteile des ABB Motorschutzschalters Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 bietet eine Vielzahl von Vorteilen, die ihn zu einer empfehlenswerten Wahl für den Schutz von Motoren machen: Kompaktes Design: Mit einer Breite von nur 45 mm ist der Motorschutzschalter platzsparend und lässt sich leicht in Schaltschränken oder anderen Anwendungen installieren. Einstellbarer Schaltstrom: Der Motorschutzschalter kann auf den gewünschten Schaltstrom eingestellt werden, um eine optimale Anpassung an die jeweilige Anwendung zu ermöglichen. Zuverlässiger Schutz: Der Motorschutzschalter bietet einen effektiven Schutz vor Kurzschlüssen, Überlastungen und Phasenausfällen, um den Motor vor Schäden zu bewahren. Integrierte Trennfunktion: Der Motorschutzschalter verfügt über eine integrierte Trennfunktion, die eine sichere Abschaltung des Motors ermöglicht. Temperaturkompensation: Durch die Temperaturkompensation kann der Motorschutzschalter auch bei unterschiedlichen Umgebungstemperaturen zuverlässig arbeiten. Einfache Handhabung: Der Motorschutzschalter ist einfach zu bedienen und verfügt über einen drehbaren Griff mit klarer Schalterpositionsanzeige. Zubehöroptionen für den ABB Motorschutzschalter Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 bietet verschiedene Zubehöroptionen, um den individuellen Anforderungen gerecht zu werden: Hilfskontakte: Mit Hilfskontakten können zusätzliche Funktionen wie Signalisierung oder Fernsteuerung realisiert werden. Signalisierungskontakte: Signalisierungskontakte ermöglichen die Überwachung des Schaltzustands des Motorschutzschalters. Unterspannungsauslösungen: Unterspannungsauslösungen schützen den Motor vor Schäden durch zu niedrige Spannungen. Shunt-Trips: Shunt-Trips ermöglichen die Fernauslösung des Motorschutzschalters. Dreiphasensammelschienen: Mit Dreiphasensammelschienen können mehrere Motorschutzschalter gemeinsam versorgt werden. Stromversorgungsblöcke: Stromversorgungsblöcke ermöglichen eine einfache und zuverlässige Stromversorgung der Motorschutzschalter. Verriegelungsvorrichtungen: Verriegelungsvorrichtungen schützen den Motorschutzschalter vor unbefugten Änderungen. Fazit Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 ist ein kompaktes und zuverlässiges Gerät zum Schutz von Motoren vor Kurzschlüssen, Überlastungen und Phasenausfällen. Mit einer bewerteten Kurzschluss-Schaltkapazität von 50 kA bei 400 VAC und einer Auslöseklasse 10A bietet er einen effektiven Schutz für Motoren bis zu einer Leistung von 15 kW. Der Motorschutzschalter erfüllt alle relevanten internationalen, europäischen und nationalen Vorschriften und ist somit eine sichere und zuverlässige Wahl für den Einsatz in verschiedenen Anwendungen. Vielseitige Eigenschaften und Zubehöroptionen Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 bietet vielfältige Eigenschaften und Zubehöroptionen, um den individuellen Anforderungen gerecht zu werden. Mit einer Schaltspannung von 690 V/AC und einem Schaltstrom von 6.3 A eignet er sich sowohl für dreiphasige als auch einphasige Anwendungen. Der Motorschutzschalter verfügt über eine integrierte Trennfunktion, Temperaturkompensation, einen trip-free Mechanismus und einen drehbaren Griff mit klarer Schalterpositionsanzeige. Zusätzlich sind Zubehörteile wie Hilfskontakte, Signalisierungskontakte, Unterspannungsauslösungen, Shunt-Trips, Dreiphasensammelschienen, Stromversorgungsblöcke und Verriegelungsvorrichtungen erhältlich. Kompaktes Design und einfache Handhabung Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 zeichnet sich durch sein kompaktes Design mit einer Breite von 45 mm aus. Er bietet eine einfache Handhabung und eine klare Schalterpositionsanzeige, um eine benutzerfreundliche Bedienung zu gewährleisten. Der drehbare Griff ermöglicht eine einfache Ein- und Ausschaltung des Motors, während der trip-free Mechanismus einen zuverlässigen Schutz vor Kurzschlüssen, Überlastungen und Phasenausfällen bietet. Zuverlässiger Schutz für Motoren Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 bietet einen zuverlässigen Schutz für Motoren bis zu einer Leistung von 15 kW. Mit einer bewerteten Kurzschluss-Schaltkapazität von 50 kA bei 400 VAC gewährleistet er einen effektiven Schutz vor Kurzschlüssen. Der Motorschutzschalter erfüllt alle relevanten internationalen, europäischen und nationalen Vorschriften und ist somit eine sichere Wahl für den Einsatz in verschiedenen Anwendungen. Zusammenfassung Der ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3 bietet eine zuverlässige und flexible Lösung zum Schutz von Motoren vor Kurzschlüssen, Überlastungen und Phasenausfällen. Mit seinen vielfältigen Eigenschaften, Zubehöroptionen und seinem kompakten Design ist er eine benutzerfreundliche Wahl. Der Motorschutzschalter erfüllt alle relevanten Vorschriften und bietet einen effektiven Schutz für Motoren bis zu einer Leistung von 15 kW.

PERSONALISIERTE EMPFEHLUNGEN

Finden Sie nicht genau das, was Sie suchen? Dann lassen Sie sich von unserer Recommendation-Engine auf Sie zugeschnittene Produkte vorschlagen.

So funktioniert es:

  1. Beantworten Sie die Fragen, möglichst ohne Ja/Nein Antworten zu geben.
  2. Beantworten Sie nur die Fragen, die für Sie tatsächlich relevant sind.
  3. Klicken Sie unter dem letzten Eingabefeld auf den grünen "Produkte suchen" Button.

Nach dem Klick auf den "Produkte-Suchen" Button wird unsere Recommendation-KI Ihre Antworten auswerten und nach Übereinstimmungen mit den von Ihnen angegebenen Anforderungen suchen. Anschließend erhalten Sie hier Produktempfehlungen, die genau das bieten, was Sie benötigen. Probieren Sie es aus.

Das Tool ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich und definitiv einmalig.











Anleitung zum Aufbau des ABB Motorschutzschalters

Nach dem Kauf des ABB Motorschutzschalters stellen Sie sich womöglich die Frage, wie Sie ihn richtig einstellen und verwenden können. Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen dabei hilft.

  1. Schritt 1: Überprüfen der Einzelteile

    Überprüfen Sie den Lieferumfang und stellen Sie sicher, dass alle benötigten Teile vorhanden sind, einschließlich des Motorschutzschalters, der Anleitung und des optionalen Zubehörs.

  2. Schritt 2: Montage des Motorschutzschalters

    Montieren Sie den Motorschutzschalter gemäß den Anweisungen des Herstellers. Stellen Sie sicher, dass er fest und sicher an der vorgesehenen Stelle angebracht ist.

  3. Schritt 3: Einstellen des Schaltstroms

    Drehen Sie den Schalterknopf auf die gewünschte Schaltstromeinstellung gemäß den Anforderungen Ihrer Anwendung. Achten Sie darauf, die richtige Einstellung zu wählen, um eine optimale Anpassung an die jeweilige Anwendung zu ermöglichen. Lesen Sie dazu auch die Anleitung des Herstellers.

Schraubenzieher

Für die Montage des Motorschutzschalters benötigen Sie möglicherweise einen Schraubenzieher, um die Befestigungselemente anzuziehen.

ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3

Sie benötigen den ABB Motorschutzschalter MS 116-6,3, der im Lieferumfang enthalten sein sollte, um diese Anleitung durchzuführen.

Über den Autor

Roberto Senba

Roberto Senba

Roberto Senba ist bei asUwa, einer angesehenen unabhängigen Verbraucherschutz-Plattform, ein erstklassiger Redakteur und Fachmann für Produktbewertungen. Dank seiner weitreichenden Kenntnisse und seiner exakten Auswertungsfähigkeiten stellt Roberto den Nutzern präzise und vertrauenswürdige Informationen bereit, die ihnen bei der Entscheidung für Produkte und Dienstleistungen behilflich sind.

Roberto besitzt umfassende Erfahrungen in verschiedenen Produktbereichen, wobei seine besondere Kompetenz in den Sektoren Lifestyle-Optionen wie modische Kleidung und stylischem Auftreten sowie Lebensmittel und Getränken liegt. Er ist für seine sorgfältigen Produktuntersuchungen und präzisen Beurteilungen bekannt, welche er in eingängige Testberichte, übersichtliche Gegenüberstellungen und zielführende Kaufberatungen verwandelt. Seine oberste Priorität ist es, den Lesern zu ermöglichen, das Beste aus ihren Ausgaben herauszuholen.

Darüber hinaus hat Roberto ein besonderes Gespür für handgefertigte Produkte und bringt seine Erfahrungen bei der Bewertung von CDs, Schallplatten und digitalen Musikdownloads ein. Er verfügt über ein fundiertes Wissen in diesem Bereich und kann den Lesern qualitativ hochwertige Informationen bieten, um ihnen bei ihrer Entscheidung für musikalische Produkte zu helfen.

Zusätzlich zu seiner Funktion als Produktspezialist teilt Roberto sein profundes Wissen in Bezug auf Verbraucherschutz, Produktsicherheit und wirkungsvolle Beschwerdeverfahren. Er ist sich der Marktdynamik bewusst und engagiert sich unermüdlich dafür, den Nutzern bei der Wahl von Produkten und Dienstleistungen zu unterstützen.

Bei asUwa setzt sich Roberto Senba für Neutralität und Ungebundenheit ein. Seine Einschätzungen und Empfehlungen basieren ausschließlich auf den Ergebnissen seiner umfangreichen Prüfungen und seinen tiefgreifenden Fachkenntnissen. Roberto bleibt immer auf dem aktuellen Stand in Bezug auf neueste Produkte und Markttrends und ist beständig bemüht, seine Beiträge aufschlussreich und zeitgemäß zu gestalten.

Nach oben scrollen